Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HHL, WHU oder doch Ausland
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> HHL, WHU oder doch Ausland
 
Autor Nachricht
linksrechts
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.06.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2012 - 18:28:48    Titel: HHL, WHU oder doch Ausland

...


Zuletzt bearbeitet von linksrechts am 05 Feb 2013 - 14:15:33, insgesamt 2-mal bearbeitet
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5263

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2012 - 18:51:23    Titel:

wenn dann WHU, aber du gibst hier zu wenig über deine situation und vorstellungen bekannt.

mich würde eher china reizen. gerade solche stationen im lebenslauf können einem später auch die türen öffnen (auch ub). plus deine technische arbeitserfahrung kann das sicher gut ankommen.
linksrechts
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.06.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2012 - 19:02:40    Titel:

Naja, glaube eher dass wenn ich in China anfange, ich dann dort hängen beibe.
Ich denke hauptsächlich dass die Noten ein etwas negativer Aspekt sind.
iLike
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.09.2011
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2012 - 19:53:16    Titel:

Ich würde eindeutig China bevorzugen, sofern es sich um einen guten Job handelt, der dich auch weiterbringt.

HHL/WHU und dann UB bringen zwar viel Prestige und Geld, aber wirklich glücklich würde ich da nicht werden.

Weshalb möchtest du denn in die UB einsteigen?
nasty_marty
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.04.2010
Beiträge: 292

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 14:15:20    Titel:

Ich hab gehört es gibt auch UB-Büros in China Shocked
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5540
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 14:21:39    Titel:

Mal so ein wenig off-topic:

Ich finde es erstaunlich wieviele Möchtegernkarrieristen und überflieger sich nicht zwischen den Top-Schools entscheiden können. Davon gibt es mittlerweile wohl mehr als die sonst typischen Uni-Sucher...

Laughing Laughing


Kurze Anmerkung: Wer es wirklich nicht schafft sich die wesentlichsten Fakten (denn diese Fragestunden drehen sich meist um wirklich googlebares und grundsätzliches) selbst herauszubekommen und dann nicht hier irgendwelche Detailfragen stellen kann, der sollte von solchen HS die Finger lassen.
LoLzeBoB
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2010
Beiträge: 1266

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 15:55:20    Titel:

Gozo hat folgendes geschrieben:
Mal so ein wenig off-topic:

Ich finde es erstaunlich wieviele Möchtegernkarrieristen und überflieger sich nicht zwischen den Top-Schools entscheiden können. Davon gibt es mittlerweile wohl mehr als die sonst typischen Uni-Sucher...

Laughing Laughing


Kurze Anmerkung: Wer es wirklich nicht schafft sich die wesentlichsten Fakten (denn diese Fragestunden drehen sich meist um wirklich googlebares und grundsätzliches) selbst herauszubekommen und dann nicht hier irgendwelche Detailfragen stellen kann, der sollte von solchen HS die Finger lassen.


so ähnlich sehe ich das auch... Als WHUler kann ich dir, abgesehen von "an der WHU gehen krass viele ins UB" und "ich liebe diese Hochschule", auch nicht viel sagen. Ersteres kann ich dir nicht quantifizieren, zweiteres ist völlig subjektiv.

Bei spezielleren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung Smile

Lg
Bob
besetzt
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 17:04:15    Titel:

LoLzeBoB hat folgendes geschrieben:
Gozo hat folgendes geschrieben:
Mal so ein wenig off-topic:

Ich finde es erstaunlich wieviele Möchtegernkarrieristen und überflieger sich nicht zwischen den Top-Schools entscheiden können. Davon gibt es mittlerweile wohl mehr als die sonst typischen Uni-Sucher...

Laughing Laughing


Kurze Anmerkung: Wer es wirklich nicht schafft sich die wesentlichsten Fakten (denn diese Fragestunden drehen sich meist um wirklich googlebares und grundsätzliches) selbst herauszubekommen und dann nicht hier irgendwelche Detailfragen stellen kann, der sollte von solchen HS die Finger lassen.


so ähnlich sehe ich das auch... Als WHUler kann ich dir, abgesehen von "an der WHU gehen krass viele ins UB" und "ich liebe diese Hochschule", auch nicht viel sagen. Ersteres kann ich dir nicht quantifizieren, zweiteres ist völlig subjektiv.

Bei spezielleren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung Smile

Lg
Bob


Was machen die WHU'ler denn sonst so?
Lässt sich irgendeine Tendenz zu einer bestimmten Richtung ablesen?
LoLzeBoB
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2010
Beiträge: 1266

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 17:56:35    Titel:

besetzt hat folgendes geschrieben:
LoLzeBoB hat folgendes geschrieben:
Gozo hat folgendes geschrieben:
Mal so ein wenig off-topic:

Ich finde es erstaunlich wieviele Möchtegernkarrieristen und überflieger sich nicht zwischen den Top-Schools entscheiden können. Davon gibt es mittlerweile wohl mehr als die sonst typischen Uni-Sucher...

Laughing Laughing


Kurze Anmerkung: Wer es wirklich nicht schafft sich die wesentlichsten Fakten (denn diese Fragestunden drehen sich meist um wirklich googlebares und grundsätzliches) selbst herauszubekommen und dann nicht hier irgendwelche Detailfragen stellen kann, der sollte von solchen HS die Finger lassen.


so ähnlich sehe ich das auch... Als WHUler kann ich dir, abgesehen von "an der WHU gehen krass viele ins UB" und "ich liebe diese Hochschule", auch nicht viel sagen. Ersteres kann ich dir nicht quantifizieren, zweiteres ist völlig subjektiv.

Bei spezielleren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung Smile

Lg
Bob


Was machen die WHU'ler denn sonst so?
Lässt sich irgendeine Tendenz zu einer bestimmten Richtung ablesen?


neben klassich IB/UB ist immer mehr Startup zu sehen. Fing mit Rocket und den Samwers natürlich an, sehr beliebt zu werden, mittlerweile ist aber ein großer Wandel in Richtung non-rocket startups zu verzeichnen. Fast kein WHUler hat bock auf die Brüder - aber sehr viele sehen ihr Glück in der Selbstständigkeit. Mittlerweile haben wir ja sogar unseren eigenen "Start-Up Career Day" speziell für startups und einen hauseigenen "Inkubator" (ob der bereits benutzt wurde, weiß ich nicht).

Wobei der Trend vermutlich hauptsächlich zu Lasten der Banken geht. 100h+ Arbeitszeiten und ein immer schlechterer Ruf scheint nun doch auf einmal abzuschrecken Razz

Es gibt auch die WHUler, die in die Industrie wollen und gehen. Das sind mehr, als man am Anfang vermuten würde... Aber immernoch nicht besonders viele ;D

Im Master wird es noch viel krasser sein, was IB/UB angeht. Alle Master Studenten, mit denen ich bisher zu tun hatte, waren in die Richtung geprägt (insbesondere UB).
linksrechts
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.06.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 19:22:44    Titel:

Eigentlich wollte ich wissen, ob jemand Erfahrung hat wie die Einstiegschancen für mich sind (Selbsterfahrung, Bekannten, Whu'ler, HHl'er etc)
Googlen bringt mir da recht wenig. Es geht hier auch nicht darum, dass ich eine Entscheidungshilfe bekommen will, welche Uni ich nehmen soll; sondern nur ob ein Einstieg möglich wäre oder ich angesichts Note im aus stehe...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> HHL, WHU oder doch Ausland
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum