Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Lehrbücher
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Lehrbücher
 
Autor Nachricht
Jo´s
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.10.2006
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 10:17:17    Titel: Lehrbücher

Welche Lehrbücher könnt ihr empfehlen zu

1) Strafrecht BT 1. Was haltet ihr vom Rengier oder Wessels/Hettinger?

2) Grundrechte

3) Sachenrecht

?
bluemarmot
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.07.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 14:57:48    Titel:

Strafrecht
- Rengier: da gut strukturiert und angenehmer Schreibstil.

Grundrechte
- Epping: vermittelt die Grundrechtsdomatik sehr verständlich, ist aber etwas unkonventionell aufgebaut (meine Meinung nach ein Vorteil).

Meine Empfehlung:
Verschiedene Lehrbücher zu dem gleichen Thema probelesen und dann entscheiden, welches Lehrbuch einem am besten gefällt.
Heidelbeermuffin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2011
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 20:29:13    Titel:

Also ich hatte für Strafrecht das Buch von Wessels/Hettinger und für Sachenrecht das Buch von Wolf/Wellenhofer und war mit beiden sehr zufrieden. Als Lehrbuch für Grundrechte hatte ich das von Pieroth/Schlink, welches zwar inhaltlich gut ist, aber definitiv nicht meinen Geschmack trifft was den Schreibstil angeht.
Kann mich aber auch nur bluemarmot anschließen: Einfach mal ein paar Bücher anlesen und durchblättern und dann entscheiden Wink
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2196
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts!

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 20:30:53    Titel:

im hauptstudium habe ich für strafrecht auch am liebsten rengier gelesen

in der examensvorbereitung den epping, den ich sehr gut fand
FlyingCircus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2009
Beiträge: 441

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2012 - 18:52:16    Titel:

Rengier im Strafrecht ist eine sehr gute Wahl. Gut strukturiert und es lässt sich angenehm lesen. Außerdem sind hier und da extra Tipps eingebaut bzgl. Dingen, die Studenten gerne falsch machen und die man meiden sollte

Für Grundrechte empfehle ich das Skript von Juriq. Falls du unbedingt ein richtiges Lehrbuch möchtest, dann empfehle ich Manssen.

Für Mobiliarsachenrecht empfehle ich das Buch von Hütte/Hellbron (Rolf Schmidt Verlag). Das Buch enthält wunderbare Übersichten am Anfang/am Ende eines jeden Kapitels.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Lehrbücher
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum