Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Spannende Studie zum Kommunikationsverhalten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Spannende Studie zum Kommunikationsverhalten
 
Autor Nachricht
Jena/Braunschweig
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 15:45:39    Titel: Spannende Studie zum Kommunikationsverhalten

Hallo an alle Leserinnen und Leser,

ich studiere an der Friedrich-Schiller-Universität Jena Psychologie und schreibe zurzeit in Kooperation mit der TU Braunschweig meine Abschlussarbeit zum Thema "Kommunikationsverhalten in Konfliktsituation". Für meinen Online-Fragebogen benötige ich noch Teilnehmer zwischen 16 und 21 Jahren (einschließlich), welche so die Möglichkeit bekommen an der Verlosung von fünf Amazon-Gutscheinen im Wert von 20 Euro teilzunehmen.

Ihr würdet mir sehr weiterhelfen, wenn Ihr an meiner Online-Umfrage unter:

https://www.unipark.de/uc/Kommunikation/

teilnehmt und/oder den Link an interessierte Teilnehmer weiterschickt. Gerne könnt Ihr den Link auch über soziale Netzwerke weitersenden oder posten!

beste Grüße und vielen Dank für Eure Unterstützung

Johanna Lüpke
(johanna.luepke@uni-jena.de)



Betreuung:
Dr. Tanja Zimmermann, Technische Universität Braunschweig
Institut für Psychologie - Abteilung für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Diagnostik
Humboldtstraße 33, 38106 Braunschweig

Dipl.-Psych. Cordula Schmitt,Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Psychologie - Abteilung für Forschungssynthese, Intervention und Evaluation
Wildstraße 1, 07743 Jena
unattended79
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2012
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 - 19:52:14    Titel:

Ich bin zu alt!! Embarassed Sad Smile
Jena/Braunschweig
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2012 - 11:21:23    Titel:

und wie sieht es mit jungen Freunden aus Wink
unattended79
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2012
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2012 - 13:54:02    Titel:

Hmm, also wenn ich junge Freunde in der Altersspanne hätte, müsste ich mir Gedanken darüber machen, ob ich nicht eine gewisse pädophile Neigung hege.
Da ich aber diese Neigung nicht besitze, fällt das Weiterleiten dieser Umfrage leider flach.

Schon den Link der Umfrage auf facebook gepostet? Smile
pa1n
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 374

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2012 - 14:50:23    Titel:

Also ich bin jetzt bei Seite 7 und man haette die Frageboegen nun wirklich auf 30% zurechtkuerzen koennen. Viele Fragestellungen kommen 3-4 mal exakt gleich vor, andere 10 mal mit unterschiedlicher Ausdrucksweise.

Aber da Sie noch in der Ausbildung sind, werden Sie einen nutzerfreundlichen Fragebogen noch zu entwerfen lernen. Wink
11.11
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.01.2009
Beiträge: 639

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2012 - 15:13:21    Titel:

pa1n hat folgendes geschrieben:
Viele Fragestellungen kommen 3-4 mal exakt gleich vor, andere 10 mal mit unterschiedlicher Ausdrucksweise.



Das ist sicher gewollt. Dabei handelt es sich um Kontrollfragen. Es gibt Leute, die sich nicht einmal die Fragen durchlesen, sondern einfach drauf los klicken. Um diese Leute zu identifizieren werden Kontrollfragen gestellt.
Nofeys
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2012 - 16:43:06    Titel:

Zitat:


Das ist sicher gewollt. Dabei handelt es sich um Kontrollfragen. Es gibt Leute, die sich nicht einmal die Fragen durchlesen, sondern einfach drauf los klicken. Um diese Leute zu identifizieren werden Kontrollfragen gestellt.


Nur schade, dass dadurch jeder der nicht zu blöd ist, das zu durchschauen, dadurch keine Lust hat, den Fragebogen zu beantworten.
Jena/Braunschweig
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2012 - 13:12:46    Titel:

Die Sache ist, dass es sich bei meiner Arbeit um eine Validierungsstudie handelt. Das heißt, dass ich herausfinden will, ob eine Fragebogen, der an der TU Braunschweig konzipiert wurde, das misst was er messen soll. Ich teste quasi den Fragebogen.

Dies mache ich indem ich in mit anderen etablierten Fragebögen in Beziehung setze. Diese "Testfragebögen" sind teilweise etwas länger. Kürzen kann ich sie aber leider dennoch nicht, da man nicht davon ausgehen kann, dass die Fragebögen dann noch gleich gut messen, wenn man mal eben ein paar Fragen weglässt. Daher ist der Umfang aller verwendeten Fragebögen recht lang, aber dennoch gut in 25 Minuten zu bewältigen. Oben rechts sieht man auch immer wie viele Prozent der Umfrage schon beantwortet ist Wink

Für die Auswertung ist es daher extrem wichtig, dass ich 1. genügend Teilnehmer habe und 2. diese den Fragebogen komplett ausfüllen, da sonst ihre Daten nicht verwendet werden können.

Die ganze Erhebung dienst also dazu einen neuen Fragebogen zu entwickeln und damit der eine Fragebogen dann gut misst - brauche ich Eure Hilfe und viele Teilnehmer Laughing Damit zukünftige Befragte nur noch den einen Fragebogen ausfüllen müssen Wink

Also Vielen Dank an alle Teilnehmer !

Johanna
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Spannende Studie zum Kommunikationsverhalten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum