Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Sportart ist zum Abnehmen am besten
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sport-Forum -> Welche Sportart ist zum Abnehmen am besten
 
Autor Nachricht
jorsito
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2012 - 20:23:21    Titel: Welche Sportart ist zum Abnehmen am besten

Hallo liebes Sportforum.
Ich habe schon ein paar ähnliche Artikel im Forum gefunden aber da geht es nicht genau um das Thema.
Nun meine Frage. Was denkt ihr welche Sportart am besten zum Abnehmen geeignet ist.
Ich selbst bin viel beim Bergwandern, teilweise bis zu 6 mal die Woche so ca. 3 - 4 Stunden, was meinen Körper allerdings nicht zum Abnehmen bewegt.
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5985

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2012 - 20:49:30    Titel:

die meisten menschen neigen dazu, dass sie sich mehr bewegen um abzunehmen, aber dadurch wird man auch hungriger, dann isst man mehr und nimmt im endeffekt nicht ab. sieh den körper als gleichung, der je nach bewegung einen gewissen bedarf hat. wenn du nicht abnimmst oder zunimmst, erfüllst du genau den bedarf. dann musst du dich einfach noch mehr bewegen bei gleicher nahrungsmenge oder weniger essen bei gleicher bewegung.

beim abnehmen ist ernährung jedenfalls wichtiger als das training selbst, genau wie beim muskelwachstum, was aber nicht bedeutet, dass es ganz ohne training geht.
jorsito
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2012 - 22:06:24    Titel:

Mein Problem ist auch das ich wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin eher wenig esse, ein gutes Frühstück mit Müsli, unter Tag kaum was aber dann gibt es Abends etwas mehr. Ich habe aber auch schon gehört das es egal ist wann man isst. Das mit dem später am Abend essen währe egal.
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5985

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2012 - 23:13:50    Titel:

jein, also wenn du spät isst und dich dann nicht mehr bewegst, dann setzt eine ungesunde mahlzeit natürlich schon an. darum soll man auch beim frühstück richtig reinhauen und vor dem schlafen eher auf kohlenhydrate verzichten.

kohlenhydrate führen dazu, dass der körper insulin ausschüttet. dadurch kann mehr fett eingelagert werden. darum sollte man es mit trennkost probieren, also möglichst nicht fett und kohlenhydrate gemeinsam essen. das lässt sich meist jedoch nicht vermeiden, so dass man eins von beiden in der jeweiligen mahlzeit versucht stark zu reduzieren (metabole diät oder auch low carb).
unser körper kann auf kohlenhydrate verzichten, nur eiweiss und fett sind überlebenswichtig (anabole diät - läuft auch gerade in der werbung im dudelkasten mit detlef soost).
jorsito
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2012 - 10:09:40    Titel:

Erst mal danke an konstantin87 für die Antworten.
Ich esse jetzt auch nicht übermässig viel am Abend, oft auch nur Salat mit z.B. Käse und Brot. Aber bei dem Brot sind ja wieder die Kohlehydrate drin die man nicht will.
Das Thema Trennkost wurde mir auch schon öfter mal erzählt. Ich muss da mal genauer im Internet schauen.
Da ich in Spanien wohne bekommen ich vom deutschen "Dudelkasten" wenig mit.
sangel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.08.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2012 - 20:13:19    Titel:

Den Artikel habe ich letztens gefunden. Und da steht, dass man keine ständigen Besuche im Fintesstudio machen sollte. Kann das jemand bestätigen?
tst
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2012
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2012 - 19:57:13    Titel:

sangel hat folgendes geschrieben:
Den Artikel habe ich letztens gefunden. Und da steht, dass man keine ständigen Besuche im Fintesstudio machen sollte. Kann das jemand bestätigen?


Unseriöser Schwachsinn, deine Bankverbindung kannst du gleich bereithalten.
Emily80
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2013
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2013 - 21:27:05    Titel:

Ich denke das joggen am effektivsten ist.
Maik91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2013
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2013 - 18:14:58    Titel:

4 mal pro Woche ins Fitnessstudio gehen, das ist am besten Wink
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5985

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2013 - 18:38:41    Titel:

alleine 4 mal pro woche ins studio gehen bringt es nicht, wenn man falsch trainiert und sich weiterhin total ungesund ernährt. eine pulle cola am tag (150g zucker) + fastfood kriegst du auch mit training nicht so einfach in den griff, da muss schon wasser her und der döner wenigstens ohne saucen bestellt werden.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sport-Forum -> Welche Sportart ist zum Abnehmen am besten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum