Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erpressung der Landesregierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erpressung der Landesregierung
 
Autor Nachricht
192
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2012 - 20:56:19    Titel: Erpressung der Landesregierung

hi,
Ich schreibe gerade die große Strafrechts Hausarbeit und hänge an einer Stelle...
in dem Fall droht der Täter der bayerischen Landesregierung mit der Zerstörung eines zuvor aus einer öffentlichen Sammlung entwendeten Gemäldes wenn diese das Gemälde nicht für 300.000 € "zurückkauft". Die Regierung geht darauf nicht ein.
Liegt darin jetzt eine versuchte Erpressung ?
- das Problem: eig. kann man ja nur natürliche Personen erpressen, bei der Regierung handelt es sich aber ja um eine juristische Person..

dem folgend wäre diese Handlung nicht strafbar, d.h. man kann den Staat straflos erpressen (außer man erfüllt § 106), die selbe Handlung gegenüber einer Privatperson ist aber strafbar ?
Irgendwie erscheint mir das merkwürdig, aber ich finde dazu irgendwie nichts konkretes...

Vielen Dank schon mal für Hinweise und Antworten !!
Porfavor
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 1467
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2012 - 02:00:53    Titel:

Naja, man erpresst ja letztendlich immer einen Menschen. Nämlich den, der letztendlich die Entscheidungsgewalt hat. Also der Ministerpräsident oder sonst wer. Könnte man nicht so argumentieren? Eine juristische Person kann ja auch nur durch ihre Vertreter handeln, folglich werden diese erpresst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erpressung der Landesregierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum