Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Integration von cosh(x)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Integration von cosh(x)
 
Autor Nachricht
moni8888
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16 Sep 2012 - 08:41:48    Titel: Integration von cosh(x)

Hallo,
ich lernen gerade für meine Mathe Prüfung. Leider stehe ich bei dem Integral wohl etwas auf dem Schlauch. Wäre klasse wenn mir jemand eine gute Idee geben könnte.

Integral von 2 cosh(x) /(2+(cosh(x))^2)
Habe schon versucht cosh durch (e^x + e^-x)/2 zu ersetzen, aber das hat mich leider nicht weitergebracht.
Nofeys
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 639

BeitragVerfasst am: 16 Sep 2012 - 09:31:23    Titel:

Hi,

versuche es mal mit folgender Substitution:

x = arcosh(sqrt(3t^2+1))

Wenn das zu viel auf einmal ist, kannst du es auch in einzelne Substitutionen aufteilen:

x = arcosh(z)
z = sqrt(v^2+1)
v = sqrt(3)*t
moni8888
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16 Sep 2012 - 10:23:34    Titel:

Danke für die schnelle Antwort und Hilfe Smile . Habe das ganze dann mal so probiert, wie du es mir vorgeschlagen hattest. Ich kann allerdings nicht erkennen, dass ich damit zu der lösung kommen würde.
Ich glaube aber auch, dass so schwere Integrale nicht in der Klausur drankommen werden. Da würden glatt 99% der Studenten durchfallen.
http://s14.directupload.net/file/d/3015/3e7ycbiz_jpg.htm

Mich beschäftigt gerade noch ein weiteres Integral. Das mit dem e^ln ... ist mir bei der Grenzwertberechnung schonmal begegnet. Mir fehlt die Idee um weiter zumachen. Mir fällt gerade nichts ein was ich jetzt mit ln(4)*4x anstellen könnte.
http://s14.directupload.net/file/d/3015/9se8ccsh_jpg.htm
Nofeys
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 639

BeitragVerfasst am: 16 Sep 2012 - 11:56:21    Titel:

Erstmal zur 1. Aufgabe.
Da hast du glaube ich ein paar Fehler beim Substituieren.
Hier mal ein Anfang von mir, es sollte eigentlich von da an recht einfach sein.
http://www.fun-power.net/Foto.JPG

Zur 2.
Da musst du einfach nur den gesamten Exponenten substituieren.(Nachdem du den ersten Schritt, den du da hast, durchgeführt hast)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Integration von cosh(x)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum