Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Elektrotechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Elektrotechnik
 
Autor Nachricht
ElenaMo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2013 - 11:32:54    Titel: Elektrotechnik

Ich habe eine Aufgabe bekommen,und weiss nicht wie ich die lösen kann.Kann jemand vielleicht mir helfen?

Uq1=150 V,Uq2=40 V,Uq3=180 V,Uq4=160 V,Uq5=80 V,Iq1=3 A,Iq2=5 A,Iq3=2 A,Iq4=3 A
a)Wandeln Sie das gegebene verzweigte Netzwerk in ein Netzwerk mit drei unabhöngigen Mashen,also Drei-Maschen-Netzwerk,um.Zeichnen Sie dieses Netzwerk und berechnen Sie alle Widerstände dieses Netzwerkes.
b)Berechnen Sie mit Hilfe des Maschenstromverfahrens alle Zweigströme des umgewandelten Drei-Machen-Netzwerkes.
c)Berechnen Sie die Ströme der Zweige des ursprünglichen Netzes(Zurückrechnung), die bei der Umwandlung ,,verschwunden'' sind oder transformiert wurden.Berechnen Sie die Spannung über dem Widerstand R5.
d)Überprüfen Sie den Leistungssatz für das ursprüngliche verzweigte Netzwerk.

[url]http://www.bilder-hochladen.net/files/kbt2-1-c4ca-jpg.html][img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/kbt2-1-c4ca.jpg[/img][/url] [/url]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Elektrotechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum