Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Weibliche Helden gesucht!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Weibliche Helden gesucht!
 

Gab es in der Menschheitsgeschichte mehr weibliche Hedlen oder mehr männliche Helden?
Mehr weibliche Helden.
9%
 9%  [ 1 ]
Mehr männliche Helden.
45%
 45%  [ 5 ]
Weder noch.
18%
 18%  [ 2 ]
Die Anzahl ist gleich.
9%
 9%  [ 1 ]
Ich versteh die Frage nicht.
18%
 18%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 11

Autor Nachricht
Barelhaven
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2013
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 07 Apr 2013 - 21:38:48    Titel: Weibliche Helden gesucht!

Neulich im Praktika fragte mich ein SuS, ob es auch Heldinnen geben würde... Natürlich kann ich das bejahen, jedoch wenn ich länger darüber nachdenke, fallen mir nur eine Handvoll ein.

Welche fallen euch ein?

Very Happy




[Idee für Geschichts-Unterricht: SuS mit einer PowerPoin-Präsentation zum Thema überraschen. Heldinnen vorstellen]
golomjanka
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2012
Beiträge: 2448
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10 Apr 2013 - 20:35:45    Titel:

In Deutschland überwiegen die weiblichen Helden. Allein die große Menge der Trümmerfrauen ...
oberhaenslir
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 781

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2013 - 04:01:49    Titel: Heldinnen

[quote="Barelhaven"]Neulich im Praktika fragte mich ein SuS, ob es auch Heldinnen geben würde…[/quote]

Nein, neulich, im Praktikum fragte dich ein 'Sus' (was das auch sein möge), ob es auch Heldinnen gebe. (Konjunktiv)

Heldinnen sind Frauen, die unter Lebensgefahr Leben retten oder sich unter Lebensgefahr für eine gute Sache einsetzen und ihr Leben dabei oft verlieren.

Beispiele:
Jelena Bonner (ru)
Emmi Bonhoeffer (de)
Esther John (pk)
Madeleine-Claudine Ledoine (fr)
Rosa Luxenburg (pl; Rozalia Luksenburg – ohne 'm')
Elena Milaschina (russische Journalistin)
Sophie Scholl (de)
Anna Stepanowna Politkowskaja (russische Journalistin)
Barelhaven
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2013
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2013 - 12:01:33    Titel:

Marie Curie - Mehrfachnobelpreisträgerin; Physikerin

Atalanta - erste (und einzige) weibliche Heldin der griech. Mythologie

Ich gucke noch mal... aber spannend ist es. Confused
Majestix
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2013 - 16:30:32    Titel:

Zu jedem bekannten männlichen Helden gibt es idR. eine ebenso so große, allerdings unbekanntere Heldin, nämlich die Mutter. Umgekehrt, in Bezug auf die Väter, läßt sich das dagegen möglicherweise weniger oft sagen.
Die wirklich großen Helden sind ja vielleicht häufig auch eher solche, welche nicht so populär in der Öffentlichkeit stehen?
Weithin als Helden bekannt sind allerdings tatsächlich wohl eher mehr Männer als Frauen.
Barelhaven
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2013
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 15 Apr 2013 - 16:02:24    Titel:

Helden sind gewissermaßen Personen, die (umgangssprachlich gesprochen) Außergewöhnliches leisten. Da die Männer in den letzten 4.000 Jahren die Frauen dominierten, mussten sich diese auch mehr anstrengen um ihre Ziele zu erreichen. Folglich gibt es mehr weibliche Helden als männliche.

(Der Autor hat nur ein Gedankenspiel zur Feder gelassen/WARNUNG: keine wissenschaftliche Arbeit!)
Barelhaven
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2013
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2013 - 16:06:57    Titel: Nelly Bly - Journalistin und Weltreisende (19.Jh.)

Elizabeth Jane Cochran(e) (* 5. Mai 1864 in Cochran’s Mills, Pennsylvania; † 27. Januar 1922 in New York, New York), besser bekannt unter ihrem Pseudonym Nellie Bly, war eine US-amerikanische Journalistin und Weltreisende. Sie war eine Pionierin des investigativen Journalismus und verkörperte mit ihren Reportagen und Erlebnisberichten den neuen Ton der damaligen Zeit.

Fakt 1): Nelly ließ sich selbst in einer Nervenheilanstalt einweisen, um so besser über die Zustände schreiben zu können.

---TIPP: es gibt auch ein Spiel darüber: Blackwell´s Asylum

Fakt 2) Nelly ahmte auch ganz im Zeichen von Jules Verne - "In 80 Tagen um die Welt" und überbot die Zeit. Sie war die erste Frau, die unbegleitet von einem Mann eine derartige Reise unternommen hatte, was sie zum Vorbild für viele Frauen machte.
oberhaenslir
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 781

BeitragVerfasst am: 25 Apr 2013 - 19:15:02    Titel: xxx

xxx

Zuletzt bearbeitet von oberhaenslir am 09 Dez 2013 - 23:00:43, insgesamt einmal bearbeitet
Max Musterman
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.02.2011
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2013 - 00:27:09    Titel:

http://www.zeit.de/1949/03/ueber-helden-und-heldenverehrung
http://www.whywar.at/heldenverehrung
jh8979
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2187

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2014 - 04:57:28    Titel:

Mathematrix hat folgendes geschrieben:
Weibliche Heldinnen sind hauptsächlich ein Mythos des Feminismus.

..und ich dachte es wäre ein Pleonasmus...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Weibliche Helden gesucht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum