Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kündigung bei KIK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Kündigung bei KIK
 
Autor Nachricht
Hope2011
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10 Apr 2013 - 19:26:18    Titel: Kündigung bei KIK

Hallo

Auch ich habe bei KIK in Schleswig Holstein gearbeitet und nun wurde ich plötzlich gekündigt.
Gründe gibt es im Grunde keine, denn ich habe mir nicht zu Schulden kommen lassen, meine Arbeit zuverlässig erledigt, zig Überstunden gemacht, bin immer dagewesen wenn Leute gefehlt haben, teilweise bis zu 12 Stunden im Laden gestanden, die Filiale geleitet als die Chefin im Urlaub oder krank war, bei den Inventuren bis zu 14 Stunden gearbeitet.

Als ich nun krank war hat mich mein BZL angerufen ich solle in den Laden kommen er müsse was besprechen, worum es ging wußte ich nicht.
Es wurde mir dann nur gesagt das Sie Angst hätten ich würde mit der neuen Filialleitung nicht zurecht kommen, den Job den eigentlich ich hätte bekommen sollen und deswegen gehen müsse weil sie befürcheten das ich den Laden runterwirtschaften würde weil mein Vertrag erst im September auslaufe und bis dahin viel passieren könne.
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5985

BeitragVerfasst am: 10 Apr 2013 - 20:03:37    Titel:

warst du noch in der probezeit?

bist du mit dem arbeitszeugnis zufrieden?

wie willst du weiter vorgehen?
Rafael HB
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2012
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: 10 Apr 2013 - 20:26:46    Titel: Re: Kündigung bei KIK

Hope2011 hat folgendes geschrieben:
Hallo

Auch ich habe bei KIK in Schleswig Holstein gearbeitet und nun wurde ich plötzlich gekündigt.
Gründe gibt es im Grunde keine, denn ich habe mir nicht zu Schulden kommen lassen, meine Arbeit zuverlässig erledigt, zig Überstunden gemacht, bin immer dagewesen wenn Leute gefehlt haben, teilweise bis zu 12 Stunden im Laden gestanden, die Filiale geleitet als die Chefin im Urlaub oder krank war, bei den Inventuren bis zu 14 Stunden gearbeitet.

Als ich nun krank war hat mich mein BZL angerufen ich solle in den Laden kommen er müsse was besprechen, worum es ging wußte ich nicht.
Es wurde mir dann nur gesagt das Sie Angst hätten ich würde mit der neuen Filialleitung nicht zurecht kommen, den Job den eigentlich ich hätte bekommen sollen und deswegen gehen müsse weil sie befürcheten das ich den Laden runterwirtschaften würde weil mein Vertrag erst im September auslaufe und bis dahin viel passieren könne.

Tja. Und was ist jetzt deine konkrete Frage?
Hope2011
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 13 Apr 2013 - 08:05:10    Titel:

wurde 4 tage vor probezeitende entlassen. würde da ja gern was machen kann ich aber rechtich nicht. hae meinem bzl aber noch unbewusst seber noch meine nachvolgerin vorgestellt. Rolling Eyes
Verwalter Walter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.06.2013
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2013 - 13:50:32    Titel: Gehe rechtliche Schritte

Hallo hope 2011,

Die Situation, wie du sie beschriebst klingt für mich nach ner ziemlichen Sauerei. Die Geschäftsführung sucht meiner Meinung nach einen schnellen Weg, wieder einen freien Platz zu haben. Ich kann mir kaum vorstellen dass es an deiner Arbeitsleistung liegt.

Solche Unternehmen denken allerdings auch dass man mit einfachen Angstellten machen kann was sie wollen, da sie ohnehin davon ausgehen dass keine rechtlichen Schritte folgen, weil die Angst der Unkosten zu groß ist oder gar nicht wissen dass sie rechtswiedrig behandelt wurden.

Wenn dir dein Arbeitsplatz wichtig ist les dir das mal durch. Da findest du auch Hilfe!

http://www.afa-anwalt.de/arbeitnehmer

Viel Glück auf deinem weiter Weg
Walter
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Kündigung bei KIK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum