Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Dringend Ratschläge bitte!/ VWL-Berlin FU/Nachrückverfahren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Dringend Ratschläge bitte!/ VWL-Berlin FU/Nachrückverfahren?
 
Autor Nachricht
Isabelle19
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2013 - 11:05:00    Titel: Dringend Ratschläge bitte!/ VWL-Berlin FU/Nachrückverfahren?

.vwl Berlin


Zuletzt bearbeitet von Isabelle19 am 23 Aug 2013 - 12:14:27, insgesamt 2-mal bearbeitet
Isabelle19
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2013 - 16:17:14    Titel:

Könnte jemand eventuell weiterhelfen?
Everett Dasher Breed
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.09.2010
Beiträge: 506

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2013 - 16:44:33    Titel:

Vielleicht hülfe ein "Danke bereits im Voraus"? Nur meine Meinung...
Isabelle19
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2013 - 17:07:26    Titel:

Hm ich verstehe zwar nicht wo das problem läge wenn ich mich im nachhinein bedankr nachdem ich eine Antwort habe, aber gut, es soll ja nicht daran scheitern falls das der grund ist Smile
- Danke im vorraus
gelber_hamster
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2012
Beiträge: 284

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2013 - 13:23:52    Titel:

Er kann sich noch im Nachhinein wieder exmatrikulieren und kriegt unter gewissen Bedingungen auch den Großteil des Semesterbetrags wieder.

Aber der Grund, warum hier vllt. keiner helfen kann, liegt wohl daran, dass du keine Alternativen aufzeigen kannst.
Was wollt ihr denn machen, wenn dein Freund sich nicht immatrikuliert? Beide
ein Jahr (bzw. ein halbes, keine Ahnung, ob VWL in Berlin auch zum SS startet) nichts machen? Klingt nicht so sehr durchdacht. Wie hoch die Chancen sind, im Nachrückverfahren rein zu kommen, weiß ich nicht. Wo lag denn die Grenz ebzw. auf welchem Wartelisten Platz stehst du? Dazu wären Infos ja auch wichtig um eine Entscheidung zu treffen.

Ganz ehrlich, und das meine ich jetzt nicht böse, aber ihr müsst da schon etwas erwachsener an die Sache herangehen und auch Kompromisse in Kauf nehmen. Z.b. Pendeln in Betracht ziehen, andere Fächerkombinationen (wobei ich nichts davon halten würde, auf das Wunschfach zu verzichten, wegen solcher Sachen).
Du musst auch bedenken, dass eine Beziehung aus so jungen Jahren mit großer Wahrscheinlichkeit nicht ewig hält, auch wenn ich euch das wünsche. Da ist der Einsatz, die komplette berufliche Zukunft daran auszurichten, schon ziemlich hoch.
Und angenommen, ihr werdet beide genommen und es geht alles gut und ihr zieht das Studium in derselben Zeit durch und keiner von euch bricht ab etc. Wie sieht es danach aus? Dass zwei VWLer in einer Stadt einen guten Job kriegen, ist auch nicht so wahrscheinlich. Wer müsste dann zurückstecken oder würdet ihr dann pendeln wollen?

Also: Seid auch bereit Kompromisse an den Tag zu legen und zeigt eine gewisse Flexibilität. Ihr seid erst 19, da kann man es sich manchmal noch nicht leisten, so kompromisslos nur einen Weg gehen zu wollen, das kommt erst wenn ihr Mitte 30 seid und Familie habt. Wink

So, jetzt habt ihr ein paar zusätzliche Denkanstößre und die weiteren Infos kennt nur ihr. Die Entscheidung ist klar, denn anscheinend gibt es ja keine Alternative (oder du hast sie nur vergessen zu nennen). Prinzipiell müsst ihr die Entscheidung aber selber treffen. Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Dringend Ratschläge bitte!/ VWL-Berlin FU/Nachrückverfahren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum