Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Arbeitszeiten im Investment Banking
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Arbeitszeiten im Investment Banking
 
Autor Nachricht
golomjanka
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2012
Beiträge: 2449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2013 - 20:12:16    Titel:

TheConvexity hat folgendes geschrieben:
Ich weiß, Du kannst das nicht beurteilen oder nachvollziehen

Habe ich doch gerade. Und fair das Kreative und Fleißige würdigend neben die Mängel gesetzt. Ob Du meinem Urteil Wert beimisst, ist mir völlig egal.
Irgendwo tust Du es aber, denn scheinbar ärgert es Dich ... Cool
golomjanka
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2012
Beiträge: 2449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2013 - 20:14:35    Titel:

aristokrates hat folgendes geschrieben:
einem der schon Kredite für schädlich hält

Blödsinn, wurde nie so gesagt.
golomjanka
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2012
Beiträge: 2449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2013 - 23:05:14    Titel:

Jetzt beginnt übrigens gerade ein starker Spiel-Film über die IB-Mafia:
"Der große Crash - Margin Call" (2011)
Kevin Spacey
Jeremy Irons
Demi Moore
http://de.wikipedia.org/wiki/Der_gro%C3%9Fe_Crash_%E2%80%93_Margin_Call
DerLachs
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.08.2010
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2013 - 23:26:58    Titel:

Oder auch: Von der uralten Kunst nach der Krise auf Schuldige zu zeigen.
golomjanka
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2012
Beiträge: 2449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2013 - 23:58:49    Titel:

DerLachs hat folgendes geschrieben:
Oder auch: Von der uralten Kunst nach der Krise auf Schuldige zu zeigen.

Auf Schuldige darf man immer zeigen.
JohnDoe111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2013
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2013 - 00:18:31    Titel:

golomjanka hat folgendes geschrieben:
TheConvexity hat folgendes geschrieben:
So oder so, momentan werde ich noch nicht schlau aus Dir und deinen hintergründigen Motiven.

So ähnlich gehts mir mit Deiner Webseite. Geschäfte willst Du mit ihr nicht machen. Ein technisches Vorzeigestück ist es auch nicht.
Willst Du etwa junge, unschuldige Studieninterressierte in den Abgrund des IBanking verführen.
Damit machst Du Dich mitschuldig an deren Tod. Es muss Dir doch klar sein, dass eines nahen Tages wilde, säuerliche Masse, die statt dem System personifizierend die Banker für die Finanzverbrechen gegen die Völker verantwortlich macht, dieselben aus den Palästen der Londoner Innenstadt und anderswo herauszieht und auf offener Straße erschlagen wird.
Was Du machst, ist ähnlich der Rekrutierung von Mafiosis ... Cool


Der Gestalt hier ist doch nicht mehr zu helfen...So ein weit hergeholter, kruder, peinlicher und absolut unpassender Vorwurf.
Die Seite von TheConvexity ist absolut spitze, und ist eine extrem hilfreiche Sammlung von relevanten Informationen für hunderte/tausende finance-interessierte Studenten/Berufseinsteiger.

Auch wenn du leider alles ernst meinst, und damit deine soziale Unverträglichkeit und abstrusen, realitätsfremden Ansichten zur Schau stellst: Man muss es dir lassen, dass du wahrscheinlich der größte (unbeabsichtigte) Troll in letzter Zeit bist. Bei deinen Beiträgen fällt es schwer wegzuschauen und sie zu ignorieren.
golomjanka
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2012
Beiträge: 2449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2013 - 02:50:03    Titel:

JohnDoe111 hat folgendes geschrieben:

Die Seite von TheConvexity ist absolut spitze, und ist eine extrem hilfreiche Sammlung von relevanten Informationen für hunderte/tausende finance-interessierte Studenten/Berufseinsteiger.


@ TheConvexity
Der Plan geht auf. Die Solidarität mit Dir wendet das Augenmerk auf Deine Leistung. Negativwerbung hat manchmal bess´re Effekte als Positivwerbung.
Über Entlohnung wurde ja noch nicht verhandelt, aber ich denke, die Zusendung einer Flasche Bier wäre wertgerecht.
Allerdings, einen echten Grobfehler Deiner Webseite müssen wir hier mal bereinigen. Der Name Deiner Webseite ist einfach schlecht gewählt. Kreiere am besten nachträglich eine Wortmarke, die einschlägt. Das ist mit das Wichtigste im Netzgeschäft ...
Prägnant, unvergesslich, einzigartig muss die Bezeichnung sein. Zum Beispiel:

BankyCranky
Laughing
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5978

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2013 - 08:35:14    Titel:

wie habt ihr es denn am samstagabend geschafft das thema in so eine offtopic-richtung zu drehen?

@golom: müsstest du dich nicht um jemanden kümmern? es ist doch inzwischen lächerlich wie du in fast jedem forum auf selbsternannter experte für alle studiengänge machst und den leuten versuchst etwas über ihre studiengänge zu erzählen, aber nicht im ansatz versuchst eine diskussion zu führen, sondern immer nur das letzte wort haben willst. allerdings spricht dein erfolg als frührentner eindeutig für dich.
Milanello
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2013
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2013 - 10:14:56    Titel:

TheConvexity hat folgendes geschrieben:

Lieber Milanello, wenn man sich gezielt mit einem neuen Account hier anmeldet, in der History eines Users gezielt(!) nach "verdächtigem" Material sucht und dann Fragen stellt, die ganz gezielt implizieren, dass die betroffene Person hier ein Fake-Profil unterhält, dann hat das schon einen ganz bestimmten und sehr bitteren Beigeschmack. Wenn Dir das selber nicht klar ist, solltest Du mal überlegen, was Du hier von dir gibst und wie deine Äußerungen auf andere (insbesondere mich als Person im Fadenkreuz all deiner Fragen) wirken.


Man wird ja wohl noch nachfragen dürfen, wenn eine Person angibt sie würde an der LSE studieren und woanders behauptet an der LBS.
Außerdem scheinst du ein wenig eine gespaltne Persönlichkeit zu sein: Kind hier, 100h arbeiten da. Selbsternanntes Sozialvorbild hier, IB da...
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5978

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2013 - 10:40:46    Titel:

Milanello hat folgendes geschrieben:

Man wird ja wohl noch nachfragen dürfen, wenn eine Person angibt sie würde an der LSE studieren und woanders behauptet an der LBS.
Außerdem scheinst du ein wenig eine gespaltne Persönlichkeit zu sein: Kind hier, 100h arbeiten da. Selbsternanntes Sozialvorbild hier, IB da...


da scheint bei dir extrem etwas im argen zu liegen. warst du schon einmal bei einem psychologen? du solltest darüber nachdenken.

alternativ einfach mal seine freizeit sinnvoll investieren und nicht irgendwelche fremden im inet belästigen/stalken.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Arbeitszeiten im Investment Banking
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Seite 15 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum