Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bachelor Studium in Schweden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Bachelor Studium in Schweden
 
Autor Nachricht
JoshX
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2013 - 19:48:55    Titel: Bachelor Studium in Schweden

Guten Abend!


Habe vor ein paar Tagen diese hervorragende Seite im Bereich Finanz
gefunden, und würde gerne mal eine frage stellen über die ich mir
schon lange Gedanken mache.

Kurz zu meiner Situation:

Habe vor kurzem mein Bachelor Studium in Schweden,Bachelor of Science in
Business and Economics, an einer renommierten schwedischen
Universität angefangen (Lund univeristy, konsequent Topp 100 in
weltweiten Rankings)

Ich würde gerne mal hier nachfragen wie meine Möglichkeiten für einen
Karriere in Frankfurt, Investment Banking, aussehen.

Sind meine Chancen eher eingeschenkt, da ich mein Bachelor Studium nicht
im Deutschsprachigen Raum abschließen werde? Oder könnte meine
„internationale“ Erfahrung sogar von einem Vorteil sein?

Meine Unveristät bietet mir übrigens die Möglichkeit, im Rahmen meiner
Ausbildungen, ein Auslandsfahrer an u.a der Universität St Gallen zu
machen, also würde ich doch einen teil meines Studiums im
deutschsprachigen Raum ablegen.


Bin für jegliche Hilfe sehr dankbar!
tokyob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 3096
Wohnort: Tokyo, Japan

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2013 - 00:58:44    Titel:

Ist der Betrieb da auf englisch oder schwedisch ? Wenn Du in Schweden studiert hast, qualifiziert Dich das natuerlich erstmal als den 'Skandinavien-Experten', von denen auch in Frankfurt welche gebraucht werden. Bei entsprehenden Leistungen und Praktika sollte das eher karrierefreundlich sein. St. Gallen wuerde ich auch machen.
A1848
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 2182

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2013 - 06:42:50    Titel:

Lund ist stark. Aber jetzt auch nicht die großen Beziehungen zu Lon, Fra.

Einfach studieren und selbständig Praktika in präferierten Bereichen Bereichen machen. Wenn Du nach dem BSc einsteigen willst kann es schon klappen, je nachdem wo Du hingehst.
Sonst einfach danach ein Master an der Handels in Stockholm oder HSG oder wo auch immer machen und Du hast idealen Draht zu der Industrie. Aber normal: Am wichtigsten ist wohl Praktika in dem Bereich. Und schau dir an was man im IB macht und ob Du das wirklich magst. Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Bachelor Studium in Schweden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum