Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eignungstest WDR-Tischler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Eignungstest WDR-Tischler
 
Autor Nachricht
aga13.12
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.01.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2014 - 18:29:48    Titel: Eignungstest WDR-Tischler

Guten Abend Zusammen,

ich bin in zwei Wochen zu einem Eignungstest beim WDR als Tischlerlehrling eingeladen. Bin ganz nervös. Meine Schulzeit ist schon etwas her, will mich aber gut drauf vorbereiten. Hab schon angefangen im Netz einige Beispieltests zu machen und ein wenig Mathe geübt.

In Foren finde ich bis jetzt nur Menschen, die ihren Eignungstest beim WDR in Bild und Ton gemacht haben. Ich bezweifle jedoch, dass ich verschiedene Tonarten und Noten erkennen werden muss. Finden sich hier vielleicht welche die den Eignungstest als Tischer beim WDR schon mal durchgemacht haben? Und hätten diese dann vielleicht auch Lust ein wenig darüber zu erzählen?

Bin schon ganz verrückt vor Nervösität, denn ich habe schon das halbe www durchforstet und auf jeder Seite steht was anderes, was gefordert wird bzw. gefordert werden könnte.

Wäre sehr sehr sehr dankbar für Antworten.

LG aga
Ingo30
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2014 - 18:12:06    Titel:

Moin Aga,

ich bin hier schon ne Zeit dabei, aber Dein Berufsbild beim WDR hab ich hier noch nicht bewußt gesehen. Nutz ansonsten mal die Suchmaschine hier von uniprotokolle - ich kenn kaum eine vielseitigere Seite für Bewerbungstipps, vielleicht ist dennoch was dabei.
aga13.12
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.01.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2014 - 16:48:54    Titel:

Halli hallo,

vielen Dank für deine Antwort.
Die Suche hier auf uni-protokolle.de hab ich schon durch und leider ergab dies keine Treffer. Vielen ist nicht bewusst, das der WDR eine solche Ausbildung anbietet, dennoch sind die Plätze heißbegehrt und ich möchte unbedingt einen. Daher auch meine Frage. Möchte einfach super gut vorbereitet sein. Anscheinend sind die Awärter, Azubis und ehemaligen Azubis sehr verschwiegen. Sad
Ingo30
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2014 - 19:32:19    Titel:

Moin Aga,

das Problem hier ist, das viele nur in der Vorbereitungszeit Fragen stellen, alles aufsaugen und dann ist alles aus den Augen aus dem Sinn. Ansonsten schreib mal Deine Erfahrungen nach dem Test hier auf und hilf späteren Bewerbern weiter.
MissTomiko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.04.2017
Beiträge: 1
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2017 - 12:06:00    Titel: War in der ersten Runde

Hi aga
ich war jetzt bei dem ersten Test und wurde nach einer ersten Absage doch zum zweiten Test eingeladen. Wie weit bist du gekommen?

Für alle, die sich als Tischler beim WDR bewerben und nächstes Jahr vor dem ersten Test stehen:
Es war ein zeitgebundener Einstellungstest über verschiedene Themen an einem Computer. Man hatte auch ein Papier und einen Stift zum krackeln, der nicht gewichtet wurde. Neben Mathe und allg Wissen kam auch deutsche und algemeine Geschichte, Kunstgeschichte, logisches und technisches Denken, Grammatik (lernt nochmal was Dativ, Akkusativ, etc. genau bedeutet und wie man nach den Fällen fragt), Zeichensetzung ud Rechtschreibung. Irgendwas habe ich bestimmt vergessen. Die Blöcke hatten verschieden viele Fragen und man hatte unterschiedlich viel Zeit für die Blöcke. Nach meinem Gefühl hatte man die Wenigste Zeit für die technische Logik Shocked
nach ungefähr 2 Stunden is man da spätestens durch. Erhalte ich hier keine Antwort (weils einfach schon so lange her ist), schreibe ich auch über den zweiten Tag, in diesem Beitrag.

LG Miss T
angeloMerte
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.09.2017
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2017 - 07:49:25    Titel:

Hallo Miss T.

Mit Kunstgeschichte und Grammatik klingt das ja eher nach einem allgemeinen Einstellungstest. Mich interessiert ob das wirklich der Schreinertest war und wieviele Azubianwärter da bei dem Test da waren

Danke für deine Antwort

LG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Eignungstest WDR-Tischler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum