Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Waagerechter Wurf - Abschießen eines Pfeiles
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Waagerechter Wurf - Abschießen eines Pfeiles
 
Autor Nachricht
Sandra1802
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.01.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2014 - 16:49:17    Titel: Waagerechter Wurf - Abschießen eines Pfeiles

Hallo zusammen,

Ich bin neu hier und hätte auch gleich eine Frage.
Im Physik Unterricht behandel wir gerade u.a. den waagerechten Wurf.
Hierzu haben wir eine Übungsaufgabe für die Klausur am Dienstag bekommen. Leider aber keine Lösungen dazu.
Bei einer Aufgabe komme ich leider nicht weiter:

Ein Pfeil wird beim Abschießen eines Bogens waagerecht nach vorne innerhalb von einem Meter auf 300 km/h bescheunigt.
Der Pfeil wird aus einer Höhe von 1,50 m über dem Boden abgeschossen.
a) Welche Beschleunigung wirkt auf den Pfeil?
b) Nach welcher Zeit erreicht er den Boden und wie weit fliegt er?
c) Welche gesamtgeschwindigkeit hat er beim Auftreffen?


Kann mir bitte jemand weiterhelfen??
Wäre super...

Liebe Grüße
ichbinsisyphos
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1700

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2014 - 01:25:54    Titel:

Eindimensionale Bewegungsgleichungen for gleichmäßig beschleunigte Bewegung:
Code:
s(t) = s0 + v0*t + at²/2
v(t) = v0 + a*t

Der Pfeil beschleunigt auf einer Strecke von einem Meter von 0 auf 300km/h (1m/s = 3,6km/h). Einsetzen der Geschwindigkeiten in die unter Gleichung, umformen auf t = ... , einsetzen in die obere Gleichung und umformen auf a.

Ein waagrechter Wurf ist ein freier Fall überlagert mit einer gleichförmigen Bewegung in horizontaler Richtung. Du kannst dir vorstellen dass der Pfeil frei fällt und sich dabei seitwärts verschiebt, die Bewegungen beeinflussen sich gegenseitig nicht.

Du musst also nur rausfinden wie lange es dauert bis der Pfeil aus 1.5m Höhe auf den Boden fällt und genauso lange bewegt sich der Pfeil horizontal mit der konstanten Anfangsgeschwindigkeit.

Für die Geschwindigkeit berechnest die vertikale Komponente aus dem freien Fall, horizontale Komponente ist konstant -> Geschwindigkeitsbetrag.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Waagerechter Wurf - Abschießen eines Pfeiles
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum