Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ganzrationale Funktion 4. Grades - Bedingungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ganzrationale Funktion 4. Grades - Bedingungen
 
Autor Nachricht
IHaveNoIdea
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.01.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2014 - 21:11:16    Titel: Ganzrationale Funktion 4. Grades - Bedingungen

Hallo Smile

Und zwar fehlt mir zur folgenden Aufgabe eine Bedingung:
Zitat:
Um die Stadt A, die an einer geraden Straße liegt, die durch die Punkte P(-1;0) und
Q(3;0) verläuft, soll eine Umgehungsstraße gebaut werden, deren Verlauf durch eine
ganzrationale Funktion 4. Grades beschrieben wird. Die Umgehungsstraße soll In Q
tangential in die alte gerade Straße münden (d.h. die Steigungen von alter und neuer
Straße stimmen in Q überein). In R (0;-3) berührt sie ein Feld, das parallel zur geraden
Durchfahrtsstraße verläuft.

Bis jetzt habe ich nur diese 4:

f(3)=0
f'(3)=0
f(0)=3
f'(0)=0

Ich weiß auch nicht genau ob Q ein Extremwert oder eine Wendestelle ist. Sonst wär ja schon alles geklärt Very Happy

Hoffe ihr könnt mir helfen Smile
M_Hammer_Kruse
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 8295
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2014 - 23:34:35    Titel:

Du hast doch noch die Bedingung, dass die Umgehung auch durch P gehen soll.

Gruß
mike
Tessa_ß
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2008
Beiträge: 219
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 17 Jan 2014 - 10:50:43    Titel:

M_Hammer_Kruse hat folgendes geschrieben:
Du hast doch noch die Bedingung, dass die Umgehung auch durch P gehen soll.
Das lese ich aber nicht aus der Aufgabenstellung, Mike, nur die ursprüngliche Straße geht durch P.

@ IHaveNoIdea: Ob bei Q ein Maximum oder eine Wendestelle sein soll, geht aus dem Text nicht hervor.
Ebenso ist kein Hinweis vorhanden, wie die Umgehung links wieder in die alte Straße einmünden soll. Also hast Du recht, es dürfte eine Fkt. 3. Grades reichen, die oben gestellten Bedingungen zu erfüllen. (Ahh und f(0)=-3 und nicht 3).

Sind wir soweit einer Meinung?
M_Hammer_Kruse
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 8295
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 17 Jan 2014 - 12:00:43    Titel:

Zitat:
nur die ursprüngliche Straße geht durch P.


Stimmt, war ein Irrtum.

Gruß
mike
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ganzrationale Funktion 4. Grades - Bedingungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum