Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

*help* Biomechanik und keinen Plan :-)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> *help* Biomechanik und keinen Plan :-)
 
Autor Nachricht
Steffi1984
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2005 - 19:18:18    Titel: *help* Biomechanik und keinen Plan :-)

Hallo, liebe Physiker!

Ich habe ein Problem und hoffe, dass es jemanden gibt, der meine Fragen beantworten kann. Es geht um Biomechanik:

1. Frage: In was für einer Kurve bewegt sich ein in der Luft rotierender Ball mit Rechtsdrall (im Uhrzeigers.), der gerade nach vorne geschossen wird?
a) Linkskurve b) Rechtskurve oder c) ohne Absenkung.
Es muss keine Antwort richtig sein. Sind so blöde Multiple Choice Fragen.

2. Frage: Die Hill´sche Kraft-Geschwindigkeitskennlinie...
a) ist zum Teil darin begründet, dass bei höheren Geschwindigkeiten die Bindungskraft der Querbrücken geringer wird
b) gilt nicht für konzentrische Kontraktionen
c) besagt, dass bei hohen Kontraktionsgeschwindigkeiten große Kräfte im Muskel erzeugt werden können.

3. Frage: Die Luftreibung beim Radfahren...
a) ist gegenüber der Roll- und Haftreibung eher gering
b) kann durch die Größe der Kraftangriffsfläche verändert werden
c) hat die phys. Eigenschaft einer Kraft
d) steht in linearer Beziehung zur Fahrgeschwindigkeit.

Es wäre sehr nett, wenn mir da jemand von euch weiterhelfen könnte. Schreibe nämlich MI die Klausur.
Es können 0 - alle Antworten richtig sein!

Vielen Dank im Voraus!
*Steffi*
silluin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 129
Wohnort: aachen

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2005 - 14:57:28    Titel:

1. würd ich b) tippen muss darüber aber nochmal nachdenken
2.) Hill´sche Kraft Geschwindigkeitslinie ?
3.) b), d)
ich habe keine Ahnung was ihr unter physikalischer eigenschaft einer Kraft vertsteht aber Luftreibung ist eine Reibungskraft also eine Kraft (allerdings wie alle Reibungskräfte keine Konservative Kraft )

ich würde also auch c) ankreuzen aber lies noch mal nach wie euer Proffessor das definiert hat.
Steffi1984
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2005 - 15:08:45    Titel:

Vielen Dank für deine Antwort! Bist du denn ganz sicher, dass bei der Frage (Radfahren-Luftreibung) d richtig ist?
Also zum Thema Kraft haben wir gar nicht viel gesagt, nur in Zusammenhang mit dem 2. Newt. Gesetz Kraft = Masse mal Beschleunigung!
Die Hillsche Kraft-Geschwindigkeitskennlinie sagt mir auch nicht so wirklich was Smile
Falls dir noch was einfällt, schreibs doch bitte!

Merci !!!

Steffi
markus83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2005 - 15:09:47    Titel:

3d ist definitiv falsch. die luftreibung verhält sich quadratisch. sonst müsste ein auto mit 200ps theoretisch doppelt so schnell fahren wie eins mit 100ps - tuts aber nicht (restliche reibung vernachlässigt)
silluin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 129
Wohnort: aachen

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2005 - 15:11:25    Titel:

ah Du hast recht die reibungskraft ist quadratisch

F_L = 1/2 c-w roh A v^2

sorry
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> *help* Biomechanik und keinen Plan :-)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum