Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewerbungstext - Fehler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Bewerbungstext - Fehler
 
Autor Nachricht
NightMareG
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.03.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 01 März 2014 - 21:30:08    Titel: Bewerbungstext - Fehler

Hallo.


Ich habe folgenden Text für eine Bewerbung:

Code:
Sehr geehrter Herr Mustermann ,

da ich neue Aufgabenbereiche suche und mich weiterentwickeln möchte, bewerbe
ich mich bei Ihnen.

Ich bin davon überzeugt, dass ich den Aufgaben, die in diesem Berufszweig
gestellt werden, gewachsen bin.
Ich kann selbständig und verantwortungsvoll arbeiten, bin ständig bereit
dazuzulernen und besitze eine schnelle Auffassungsgabe.

Freundliches und sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit sind für mich Voraussetzung.



Ich würde mich freuen wenn Sie mir die Chance geben würden, mich persönlich
bei Ihnen vorzustellen, damit auch Sie die Möglichkeit haben sich ein umfassendes Bild
meiner Person zu machen.


Kann mir vllt. jemand sagen, ob da Fehler im Text sind ?
Wenn ja, welche?


Danke im Voraus!
Tulla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2007
Beiträge: 164
Wohnort: Vechta

BeitragVerfasst am: 02 März 2014 - 18:12:11    Titel:

Hallo!


Nach "freuen" musst du ein Komma setzen, es folgt ein konditionaler Nebensatz.
Ich würde nach "Möglichkeit haben" dringend auch ein Komma setzen, da die Infinitivgruppe von einem Substantiv abhängig ist (Möglichkeit), das sie
konkretisiert.

Geschmackssache: Ich würde das "auch" streichen.

Der Ausdruck "Voraussetzung" kommt mir unpassend vor.
Wofür? Für deine Selbstakzeptanz?
Ich würde eher schreiben "sind mir wichtig".

Sonst fällt mir auf die Schnelle nichts auf.


Viel Glück für Deine Bewerbung Tulla
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1729
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 02 März 2014 - 23:11:03    Titel:

Ich würde mich freuen wenn Sie mir die Chance geben würden, mich persönlich bei Ihnen vorzustellen, damit auch Sie die Möglichkeit haben sich ein umfassendes Bild meiner Person zu machen.

Ich würde berichtigen (aber es muss mit deinem individuellen Sprachgefühl überein stimmen):

Ich würde mich freuen wenn Sie mir die Chance gäben, mich persönlich
bei Ihnen vorzustellen, damit auch Sie die Möglichkeit haben sich ein umfassendes Bild meiner Person zu machen.

Du merkst, es geht darum, das zweifache "würde"(n) zu vermeiden! Und möglichst eine Konjunktivformen verwenden, die nicht missverständlich ist.

Oder:

Ich würde mich freuen wenn Sie mir die Chance geben könnten, mich persönlich bei Ihnen vorzustellen, damit [...] Sie die Möglichkeit haben, sich ein umfassendes Bild meiner Person zu machen.

Zu den Konjunktivformen im Deutschen könnte man zwei Bücher schreiben... - Bei "würde" sollte eigentlich jede(r) aufpassen.
NightMareG
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.03.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03 März 2014 - 11:26:42    Titel:

Danke an euch !
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Bewerbungstext - Fehler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum