Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Arbeitszeugnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Arbeitszeugnis
 
Autor Nachricht
Peter273
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2014 - 14:34:23    Titel: Arbeitszeugnis

Hey Forum

ich habe zwei Fragen zum Thema Arbeitszeugnis

1) Wo kann ich das am besten, professionelsten und guenstigsten ins englische uebersetzen lassen?

2) Wie kann ich sehen wie gut ein Zeugnis ist? Ich soll meins durchschauen und zustimmen wenn ich es auch so sehe. Ich finde es klingt super, bin mir aber nicht sicher da ich wenig Erfahrung habe.

Danke euch.
Aloha08
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 1001

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2014 - 11:11:48    Titel:

Ich habe vor 2 Jahren TYPETIME Translations benutzt ( http://www.uebersetzungsbuero-typetime.de/ ) und war damit zufrieden. Die Zeugnisse habe ich danach noch beglaubigen lassen.

Zur Notenskala ist dies hier glaube ich Standard:

Zitat:
Notenskala für die Gesamtbewertung

sehr gut:

Herr/Frau XY hat die ihm/ihr übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollsten/uneingeschränkten Zufriedenheit erledigt.
Alternativ: Wir waren immer mit seinen/ihren Leistungen in jeder Hinsicht außerordentlich zufrieden.

gut:

... hat die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unser vollen Zufriedenheit erledigt.
Alternativ: Wir waren mit seinen Leistungen immer voll und ganz zufrieden.

befriedigend:

... hat die ihm übertragenen Aufgaben zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt.

ausreichend:

... hat die ihm übertragenen Aufgaben zu unserer Zufriedenheit erledigt.

mangelhaft:

... hat die ihm übertragenen Aufgaben im Großen und Ganzen/im Allgemeinen zu unserer Zufriedenheit erledigt.

ungenügend:

... hat sich bemüht, seine Aufgaben zu unserer Zufriedenheit zu erledigen.
Peter273
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2014 - 18:06:06    Titel:

Danke dir! Dann stimmt das Zeugnis und ich bin zufrieden! Weisst du noch was du in etwa pro Zeugnis geahlt hast? Und hast du das dort direkt mit beglaubigen lassen oder extern irgendwo?
Aloha08
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 1001

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2014 - 18:16:22    Titel:

Preise findest du doch auf der Homepage?

Habe glaube ich €130 für 3 Zeugnisse bezahlt, Beglaubigung inklusive
Peter273
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2014 - 20:16:55    Titel:

Ich frag zum Vergleich, die wollen naemlich beim Angebot 80 fuer eins.
Aloha08
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 1001

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2014 - 23:34:25    Titel:

Habe eben noch einmal nachgeschaut, es waren nur 2 Zeugnisse. Wortpreis: €0,15. Beglaubigung €15 pro Dokument.

Hast du angegeben, dass du Student bist? Das sollte 20% Rabatt geben. Der Preis richtet sich übrigens nach der Anzahl der Wörter, vielleicht hast du einfach ein zu langes Zeugnis bekommen? Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Arbeitszeugnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum