Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ableitungsproblem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitungsproblem
 
Autor Nachricht
Benedikt
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2005
Beiträge: 33
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: 21 Jul 2005 - 14:14:01    Titel: Ableitungsproblem

Hi Leute, also eigentlich habe ich ja keine Problem mit dem ableiten und ich finde die Funktion auch nicht schwer kapier aber trotzdem gerade nicht, wie man auf das Ergebnis kommt, vielleicht ist einer in der Lage mir den Rechenweg aufzuschreiben.

F(K,L)/L

= K^1/3 * L^2/3 /L

(also gelesen wirds K hoch 1/3 mal L hoch 2/3 und der Ausdruck geteilt durch L)

Abgeleitet werden soll partiell nach L und die Lösung lautet:

(K/L)^1/3
Benedikt
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2005
Beiträge: 33
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: 21 Jul 2005 - 14:25:34    Titel:

Ich bitte vielmals um Verzeihung, aber es handelt sich gar nicht um eine Ableitung ich hatte in meinen Notizen eine falsche Anmerkung, also bloß nicht sich den Kopf zerbrechen, denn das ist auf keinen Fall das Ergebnis der Ableitung und ich brauche es auch nicht.

Gruß Bene
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitungsproblem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum