Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Grüne wollen 500 000 Flüchtlinge nach Europa bringen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Grüne wollen 500 000 Flüchtlinge nach Europa bringen
 
Autor Nachricht
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4295

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 11:07:10    Titel:

koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:
jo icke eben hat folgendes geschrieben:
Jockelx hat folgendes geschrieben:
Ich frag mich wirklich, was denen dort erzählt wird und was die für Vorstellungen von Europa haben.


Hallo Jockelx, ja, das fragen wir uns alle.
Den Menschen wird erzählt, das man in Europa Geld bekommt, ohne etwas dafür tun zu müssen. Kindersegen wird belohnt, je mehr Kinder mann hat, desto mehr Geld gibts von Vater Staat. Wasser kann man einfach aus dem Wasserhahntrinken. Das sind für viele paradiesische Zustände.

Zitat:
Auch mit mangelnder Bildung und problematischer Solzialisation flüchte ich doch nicht in eine christliche Region und ermorde unterwegs Christen wegen ihres Glaubens!?


Ja, auch unter "Ausländern" gibts Rassisten und Nazis, die Andersgläubige abschlachten.

Zitat:
Und wo vor flüchten die überhaupt?


Weil sie keine Perspektiven in ihrem Heimatland haben. Nachvollziehbar, sind aber keine Asylgründe. Die Frage ist, warum sind die Menschen nicht in der Lage die Probleme in ihren Ländern zu lösen?


aus Sicht eines angeblichen Polen eine sehr interessante Darstellung, nur reicht sie nicht um sie bei sich selbst anzuwenden....


Bei mir selbst anzuwenden? Ich suche kein Asyl hier...
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4295

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 11:14:26    Titel:

koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:
Jockelx hat folgendes geschrieben:

Ein Knaller war auch eine christliche Familie, die vom Irak nach Bayern geflohnen ist und dann zurück gegangen ist, weil es im Irak für Sie sicherer zu sein schien, als in einer Unterkunft voller Anhänger des wahren Glaubens...

Bei den Unmengen an Flüchtlingen, sollten wir echt mal genauer schauen, wem wir primär helfen wollen!


Ja, was für ein Aufreger, warum nur fragst Du Dich nicht wovor die jährlich 400.000 Ausländer wieder flüchten, die Deutschland jedes Jahr verlassen?

Unmengen? Und wer sollte wie genauer schauen?


Welche 400.000 Ausländer, kannst du diese Zahl belegen?
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4295

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 11:32:51    Titel:

koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:

Mein Privat PKW wird gelegentlich von einem Freund der Familie genutzt für seine Einkäufe. Er wurde in diesem Fahrzeug nun schon das dritte Mal kontrolliert. Er ist Libanese. Ich fahre seit langer Zeit mit dem gleichen Auto völlig unbehelligt durch die Gegend ohne jemals kontrolliert worden zu sein. Glück gehabt? oder System?


Als ich wiedermal durch Neukölln lief, wurde ich zum dritten Mal als "Scheiss Kartoffel" beleidigt. Ich bin Deutscher. Ist das System?
Wann werden Du und deine Brüder im Geiste endlich mit eurer rassistischen Scheisse aufhören?
koenig_ludwig73
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 11588
Wohnort: Neuschwanstein

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 11:55:52    Titel:

jo icke eben hat folgendes geschrieben:

Welche 400.000 Ausländer, kannst du diese Zahl belegen?


Klar, sie stammt aus einem Link der hier verlinkt wurde als Du noch jede Aussage zu Asylanten damit kommentiert hattest, dass die meisten von ihnen sowieso abgelehnt würden...ich werde Deine beschränkten Fähigkeiten nicht weiter dadurch ausgleichen dass ich die immer gleichen und bekannten Zahlen für Dich belege, nur damit Du dann irgendwelchen anderen idiotischen Quatsch fragen kannst. Lern Lesen, lern verstehen, dann kannst Du auch mit den großen Kindern spielen! Was wenn es gar 420.000 sind? Würde das an Deinen Scheißnaziweltbild irgendwas ändern?
filzstift zwo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.01.2014
Beiträge: 1919

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 13:40:57    Titel:

2 x 3 macht 4 -
widdewiddewitt und 3 macht 9e !
Ich mach' mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ...
Hey - Pippi Langstrumpf hollahi-hollaho-holla-hopsasa
Hey - Pippi Langstrumpf - die macht, was ihr gefällt.


Zuletzt bearbeitet von filzstift zwo am 07 Mai 2015 - 07:07:55, insgesamt einmal bearbeitet
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4295

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 16:18:53    Titel:

koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:
jo icke eben hat folgendes geschrieben:

Welche 400.000 Ausländer, kannst du diese Zahl belegen?


Klar, sie stammt aus einem Link der hier verlinkt wurde als Du noch jede Aussage zu Asylanten damit kommentiert hattest, dass die meisten von ihnen sowieso abgelehnt würden...ich werde Deine beschränkten Fähigkeiten nicht weiter dadurch ausgleichen dass ich die immer gleichen und bekannten Zahlen für Dich belege


Ach Ludwig, was ist nur mit dir los? Die Zahlen von 400.000 Menschen die Deutschland jedes Jahr verlassen ist zwar korrekt, jedoch sind das natrlich nicht alles "Ausländer", sondern ebenfalls so genannte autochtone Deutsche. Das ist der kleine Unterschied, den du nicht begreifst.

Zitat:
Was wenn es gar 420.000 sind?


Vielleicht sogar 420.000. Es sind aber nicht alles "Ausländer", die Deutschland wieder verlassen, wie von dir ursprünglich falsch behauptet wurde. Ich freue mich, wenn wir Irrtümer deinerseits ausräumen können.
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 16:20:03    Titel:

koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:


Unmengen fragte ich deshalb, weil 200.000 Flüchtlinge von 50 mio Flüchtlingen weltweit für eines der reichsten Länder dieser Welt, eher ein Armutszeugnis denn eine überlastende Unmenge darstellt.


Du solltest genauer lesen, dann brauchst du auch nicht zu fragen.
Ob wir zu viel oder zu wenig aufnehmen hat mit meiner Aussage genau 0 zu tun.
Es gibt Unmengen an Flüchtlingen und entgegen deiner sonstigen FDP-Attitüde, brauchen diese Leute scheinbar überhaupt keine Eigenverantwortung.
Um mal im FDP-Jargon zu bleiben: Wir haben ein totales Überangebot an Flüchtlingen, aber um hier zu bleiben ist es völlig gleichgültig, ob ich einen Deutschkurs mache oder dafür sorge, dass sich im Dörfchen keiner mehr auf den Marktplatz traut. (Als Beispiel, gesehen in Hart aber fair).

Dieser Unsinn, dass uns diese Zuwanderer irgendwann mal die Rente bezahlen ist ja sowieso nicht glaubhaft.
Diese Leute brauchen unsere Hilfe und nicht umgekehrt und da kann man sicherlich einiges machen, um die Hilfsbereitschaft zu erhöhen.
filzstift zwo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.01.2014
Beiträge: 1919

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 17:52:49    Titel:

2 x 3 macht 4 -
widdewiddewitt und 3 macht 9e !
Ich mach' mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ...
Hey - Pippi Langstrumpf hollahi-hollaho-holla-hopsasa
Hey - Pippi Langstrumpf - die macht, was ihr gefällt.


Zuletzt bearbeitet von filzstift zwo am 07 Mai 2015 - 07:08:05, insgesamt einmal bearbeitet
filzstift zwo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.01.2014
Beiträge: 1919

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2015 - 18:26:25    Titel:

2 x 3 macht 4 -
widdewiddewitt und 3 macht 9e !
Ich mach' mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ...
Hey - Pippi Langstrumpf hollahi-hollaho-holla-hopsasa
Hey - Pippi Langstrumpf - die macht, was ihr gefällt.


Zuletzt bearbeitet von filzstift zwo am 07 Mai 2015 - 07:05:59, insgesamt einmal bearbeitet
Angelo Murksel
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.12.2014
Beiträge: 75
Wohnort: Australia

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2015 - 00:56:04    Titel:

Mag sein, dass die Gruenen das auch wollen, aber hautpsaechlich ist es ein Anliegen der USA, riesige Fluechtlingsstroeme nach Europa fliessen zu lassen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Grüne wollen 500 000 Flüchtlinge nach Europa bringen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter
Seite 38 von 40

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum