Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

wurzelgleichung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> wurzelgleichung
 
Autor Nachricht
shogun82
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2005 - 22:16:19    Titel: wurzelgleichung

hallo hab folgendes problem

Berechne die Lösungsmenge:

Wurzel(1-2x) = Wurzel(1+x) -2

So ich habe mal zunächst auf beiden seiten quadriert und erhalte

1-2x = 1+x + 4 ( Wobei ich bei der +4 nicht so ganz sicher bin) naja weiter

nun erhalte ich nach der Umformung

x = - 4/3 beim einsetzen zur Probe kommt nur quatsch raus!

Wie könnte ich sonst diese Aufgabe lösen??

mfg
shogun
silluin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 129
Wohnort: aachen

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2005 - 01:29:31    Titel:

Deine rechnung ist leider Falsch wenn Du Wurzel(1+x) -2 Quadrierst

dann musst Du die Binomischen Formeln anwenden
und würdest erhalten:

1+x - 2*2*Wurzel(1+x) + 4

meiner Meinung nach existiert aber kein x, das diese Bedingung erfüült und somit ist die lösungmenge = Leeremenge
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> wurzelgleichung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum