Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Formalien Hausarbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Formalien Hausarbeit
 
Autor Nachricht
fliegendekuh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2014
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2014 - 23:30:26    Titel: Formalien Hausarbeit

hey liebe comunity, ich habe mal eine Frage bezüglich der Gliederung meiner Hausarbeit im öffentlichen Recht. ich stehe vor dem Problem, dass ich s viele Unterpunkte habe sodass ich mir mit den griechischen zahlen nicht mehr geholfen werden kann. Würdet ihr nach alpha beta gama
alpha alpha beta beta gama machen oder gibt es noch eine andere alternative.
muttu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.02.2014
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2014 - 11:05:43    Titel:

Wieviele Ebenen hast du denn?

Ich würde so gliedern: A, I, 1, a), aa), (1)

Wenn du eine 7. Ebene brauchst, kannst du noch aaa) einfügen oder als letztes die griechischen Buchstaben nehmen. Oder beides, wenn es acht Ebenen sein sollen. Bei neun Ebenen dann das doppelt griechische wie von dir geschrieben. Aber 9 Ebenen sind auch für eine Hausarbeit schon sehr viel.
herrin_des_verfahrens
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.02.2014
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2014 - 00:58:11    Titel:

Das kann nicht mit rechten Dingen zugehen, dass du so viele Ebenen brauchst. Man muss nicht jedes Fitzelchen neu untergliedern, ein Fließtext ist manchmal insg. sogar übersichtlicher.
Wie sieht denn dein Inhaltsverzeichnis aus, wenn dir griechische Buchstaben nicht ausreichen.. oO Der Korrektor kriegt doch nen Kollaps wenn er das sieht.
Guide1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.01.2015
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2015 - 20:01:50    Titel:

Eigentlich ist bei aa) schon die Grenze erreicht. Du solltest auf die Unterprunkte verzichten und das ganze im Fließtext schreiben. Grundsätzlich kannst du dir das aber aussuchen, ich verweise da mal auf muttus Posting.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Formalien Hausarbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum