Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mehrheit der Deutschen wendet sich gegen Merkel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 29, 30, 31, 32, 33  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Mehrheit der Deutschen wendet sich gegen Merkel
 
Autor Nachricht
koenig_ludwig73
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 11564
Wohnort: Neuschwanstein

BeitragVerfasst am: 20 Okt 2015 - 13:52:13    Titel:

Multivista hat folgendes geschrieben:


Was soll man von einer Kanzlerin halten, die sagt, man koenne die Grenzen nicht schliessen, aber genau dafuer die Tuerken bezahlen wird ??


Kommen von Dir nur noch, völlig unreflektiert, sinnlose Hetzparolen die Du mal hier mal dort aufschnappst?

Die Türkei wird beim Unterhalt von Flüchtlingslagern unterstützt, im Gegenzug wird die EU neben der Zahlung auch direkt noch 500.000 weitere Flüchtlinge aufnehmen.

Und sie hat doch recht, wie "zu" möchtest Du 13.000km Landgrenze denn machen? Gibst Du den Schießbefehl dazu? Sonst wäre der Zaun ja nutzlos?
Multivista
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 1757

BeitragVerfasst am: 20 Okt 2015 - 20:21:32    Titel:

ich will nicht hetzen!

Es ist ja nicht so, dass mir diese Fluechtlinge nicht auch leid taeten.


Ich will Deutschland nur bewahren davor, dass hier das Weltsammelbecken fuer alle Verfolgte und Hungernde der Welt wird.

Mich interessiert deshalb diese http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/245903,1270.html Frage hier mehr. Wundert mich aber andererseits nicht, dass keien AW s auf diese klar gestellte Frage kommen......
Multivista
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 1757

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2015 - 20:13:59    Titel:

Was bedeutet es, dass Merkel den Franzosen nun

„jedwede Unterstützung“ versprach?

Hat sie da nicht wieder zu schnell geschossen?

Wenn Hollande sich im Krieg zu befinden meint, dann muss Merkel da dann wohl mitmachen muessen?

Die Frau gehoert ersetzt, aber rasch!
derTom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 1033

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2015 - 01:08:02    Titel:

Dann versuchs mal mit einem Staatstreich:
Zitat:
„Um weiterhin allgemeine Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten, wird die Republik umgestaltet werden. Und zwar zum Ersten Deutschen Imperium! Zum Wohle und Nutzen einer stabilen und sicheren Gesellschaft!“

Nur als Inspiration für deine Antrittsrede...
Multivista
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 1757

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2015 - 17:01:23    Titel:

Angela ist nicht nur die Beste, sie wird bald heilig genannt werden duerfen :


Geflüchtete Kamerunerin nennt Sohn "Christ Merkel"

Kanzlerin und Gottessohn als Namenspatron: "Christ Merkel" hat eine Kamerunerin im brandenburgischen Eberswalde ihren Sohn genannt.

Wenn er groß sei, solle er genauso vielen Menschen helfen wie Kanzlerin Angela Merkel und Jesus Christus, begründete die 32-jährige Mutter Georgette Mbaha die Namenswahl einem Bericht der "Märkischen Oderzeitung" zufolge.
"Angela Merkel ist eine wirklich starke Frau. Sie besitzt eine Menge Durchsetzungskraft und hat bereits so vielen geflüchteten Menschen geholfen", wurde die Mutter zitiert. Eigentlich habe sie den Jungen auch Angela nennen wollen, doch Bekannte hätten von dem Mädchennamen abgeraten.
Die Mutter des drei Wochen alten Christ Merkel sagte, sie sei wegen politischer und familiärer Probleme aus Kamerun geflohen und lebe seit zwei Jahren in Deutschland.
Angelo Murksel
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.12.2014
Beiträge: 75
Wohnort: Australia

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2015 - 06:04:13    Titel:

Angela hat nun Deutschland in den Krieg gefuehrt, der jederzeit auch ein Weltkrieg werden kann.
Bei solchen Flachzangen als fuehrende Politiker, kann man nur hoffen, das die Welt naechstes Jahr um diese Zeit noch heil ist.

Armes Deutschland, Helm ab zum Gebet.
derTom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 1033

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2015 - 11:29:56    Titel:

Zitat:
Angela hat nun Deutschland in den Krieg gefuehrt, der jederzeit auch ein Weltkrieg werden kann.


Sau witzig, ich wusste gar nicht das Merkel mit dem Terror des IS angefangen hat.
Mal ernsthaft, auf der einen Seite wird rumgeheult wegen der Flüchtlinge und dem IS und wenn die EU entscheidet aktiv dagegen vorzugehen (Ja der IS ist auch für einen nicht unerheblichen Anteil an Flüchtlingen verantwortlich) dann werden wir in den Krieg geführt.

Was wollt ihr denn?
Angelo Murksel
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.12.2014
Beiträge: 75
Wohnort: Australia

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2015 - 11:37:05    Titel:

Was hat Syrien mit dem IS zu tun?
Der IS ist ueberall in diesen Laendern bis nach Nordafrika vertreten.
Warum wird nicht die Tuerkei bombadiert oder die USA oder Saudi Arabien, das sind die Gruender und Unterstuetzer des IS.

Eigentlich sollte sich Deutschland selbst bombadieren, weil die Waffenlieferungen nach Saudi Arabien an den IS weitergeleitet wird, und das weiss die BRD.
Wenn sie es nicht weiss, dann soll sie ihren Geheimdienst verklagen.
Syrien ist strategisch wichtig fuer die Nahosterweiterung der NATO und das wird ein brandgefaehrliches Spiel.

Eigentlich muss es eskalieren, denn nur Russland ist mit einem Mandat in diesem Land, der Rest an Kampftruppen aus dem Westen sind quasi illegal dort.
Ich bin froh, dass ich heute 16500 km von meiner alten Heimat weg wohne, denn wenn die Sache eskaliert, dann ist Germnistan eines der ersten Hauptziele.

Und witzig ist das mit Sicherheit nicht, schon gar nicht sauwitzig.
Julius_Dolby
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 3860

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2015 - 19:11:39    Titel:

derTom hat folgendes geschrieben:

Sau witzig, ich wusste gar nicht das Merkel mit dem Terror des IS angefangen hat.

Wer andere bebombt, der provoziert selbst Gegenschläge.
In diesem asymmetrischen Konflikt heisst das, dass Deutschland noch viel stärker in den Focus islamistischer Terroristen geraten wird.
Bis irgendwann die Sicherheitsbehörden zu spät kommen, bzw. die Bomben im Zug keine Zündhemmung mehr haben werden.

Madrid hatte seine Zuganschläge, London seine Underground-Anschläge, Paris seinen Freitag den 13., Hannover angeblich seinen vereitelten Fussballanschlag.

In meinen Augen ist es nun, nach dem Kriegseintritt Deutschland nur noch eine Frage der Zeit, bis Attentäter in Deutschland Dutzende Opfer umbringen werden. Und die Begründung, die Rechtfertigung wird die Kriegsbeteiligung der Deutschen gegen den Islam sein.
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2016 - 16:13:50    Titel:

Forum ist mal wieder schrott oder?
Jedenfalls bei mir werden die letzten Einträge nicht angezeigt.
Mal sehen, ob ich diesen sehen kann...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Mehrheit der Deutschen wendet sich gegen Merkel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 29, 30, 31, 32, 33  Weiter
Seite 4 von 33

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum