Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gehoert der ISLAM zu Deutschland ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Gehoert der ISLAM zu Deutschland ?
 

Stimmt die Aussage von Angela Murksel ?
NEIN, so definitiv nicht !
73%
 73%  [ 14 ]
Ja, sie hat schon recht, wenn sie das sagt
21%
 21%  [ 4 ]
Weiss nicht.....
5%
 5%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 19

Autor Nachricht
Multivista
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 1757

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2015 - 21:14:19    Titel:

Dienstag, den 08.12. von 09:07 Uhr - 10:00 Uhr auf

Deutschlandradio Kultur

Im Gespräch

Claudia Basrawi, Schauspielerin, Regisseurin und Dokumentartheatermacherin

Wie bringen Sie die Widersprüche von Orient und Okzident auf die Bühne?

WIE?

Gibt es da Widersprueche ?

Ernsthaft ?
Aristoteles1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.08.2012
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2016 - 20:13:54    Titel:

Die Frage langweilt nur noch. Wir wissen dass Deutsche fremdenfeindlich und rassisitisch sind. Das muss man nicht mehr zu wiederholen, auch nicht mit listigen Scheindiskussionen.
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2016 - 10:58:59    Titel:

Aristoteles1 hat folgendes geschrieben:
Die Frage langweilt nur noch. Wir wissen dass Deutsche fremdenfeindlich und rassisitisch sind. Das muss man nicht mehr zu wiederholen, auch nicht mit listigen Scheindiskussionen.


Also unterstellst du pauschal jedem Menschen in Deutschland rassistisch und fremdenfeindlich zu sein? Auch den ehrenamtlichen Helfern in Flüchtlingsheimen, den Gründern von pro Asyl, Menschen die gegen Fremdenfeindlichkeit demonstrieren, etc.
Eine interessante These.
derTom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 1033

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2016 - 14:59:53    Titel:

Das unterstellt er nicht jedem Menschen in Deutschland sondern nur den Deutschen, das ist ein Unterschied.
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2016 - 15:27:15    Titel:

derTom hat folgendes geschrieben:
Das unterstellt er nicht jedem Menschen in Deutschland sondern nur den Deutschen, das ist ein Unterschied.


Und wer sind die Deutschen? Etwa all diejenigen die Lederhosen tragen und Bratwurst essen?
Aristoteles1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.08.2012
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2016 - 19:10:37    Titel:

Gehören 100.000 deutsche Rentner an die Westküste der Türkei, um dort ihren schrubbeligen Po in die Sonne zu halten?
derTom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 1033

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2016 - 20:24:32    Titel:

jo icke eben hat folgendes geschrieben:
derTom hat folgendes geschrieben:
Das unterstellt er nicht jedem Menschen in Deutschland sondern nur den Deutschen, das ist ein Unterschied.


Und wer sind die Deutschen? Etwa all diejenigen die Lederhosen tragen und Bratwurst essen?


Das kommt darauf an wen du fragst, da gibt es zahlreiche Definitionen.
Manchen reicht der deutsche Pass als Merkmal, andere halten eine Geburt in Deutschland für ein notwendiges Merkmal, wieder andere Verlangen einen Nachweis über x Generationen.

Für Verfechter letzterer Definition ist Aristoteles Aussage sicherlich sogar so pauschal zutreffend.
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2016 - 09:59:30    Titel:

derTom hat folgendes geschrieben:
jo icke eben hat folgendes geschrieben:
derTom hat folgendes geschrieben:
Das unterstellt er nicht jedem Menschen in Deutschland sondern nur den Deutschen, das ist ein Unterschied.


Und wer sind die Deutschen? Etwa all diejenigen die Lederhosen tragen und Bratwurst essen?


Das kommt darauf an wen du fragst, da gibt es zahlreiche Definitionen.
Manchen reicht der deutsche Pass als Merkmal, andere halten eine Geburt in Deutschland für ein notwendiges Merkmal, wieder andere Verlangen einen Nachweis über x Generationen.

Für Verfechter letzterer Definition ist Aristoteles Aussage sicherlich sogar so pauschal zutreffend.


Verstehe, mal bezugnehmend auf die Aussage von Aristoteles: Jeder "deutsche" ist ja rassistisch und um ein "deutscher" zu sein, reicht es aus im Land geboren zu sein. Also wird quasi ein "Rassismus-Gen" dann an jeden im Land geborenen vererbt oder wie? Ich meine klar, auf dich als Niederländer trifft das ja nicht zu...einfach nur krank wie du mit deinem Rassenquatsch und "jeder deutsche ist ein Rassist" Blödsinn versuchst Stimmung zu machen.
derTom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 1033

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2016 - 10:13:29    Titel:

Zitat:
Verstehe, mal bezugnehmend auf die Aussage von Aristoteles: Jeder "deutsche" ist ja rassistisch und um ein "deutscher" zu sein, reicht es aus im Land geboren zu sein. Also wird quasi ein "Rassismus-Gen" dann an jeden im Land geborenen vererbt oder wie? Ich meine klar, auf dich als Niederländer trifft das ja nicht zu...einfach nur krank wie du mit deinem Rassenquatsch und "jeder deutsche ist ein Rassist" Blödsinn versuchst Stimmung zu machen.


Dazu müsste man erstmal erfahren wie Aristoteles Definition ist, davon ab, sei doch froh, du bist nicht in Deutschland geboren also bleibt dir, nach deiner verdrehten Logik, das "Rassismus-Gen" doch erspart. Wobei du dieses angebliche Gen hervorragend vortäuschen kannst.

Und es stellt sich die Frage wieso mein Rassenquatsch? Und wo habe ich gesagt jeder Deutsche sei ein Rassist?

Versuchst du eigentlich noch eine Unterhaltung oder bist du wieder im Lügen und Beleidigen Modus ohne Sinn und Verstand?
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2016 - 10:59:19    Titel:

derTom hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Verstehe, mal bezugnehmend auf die Aussage von Aristoteles: Jeder "deutsche" ist ja rassistisch und um ein "deutscher" zu sein, reicht es aus im Land geboren zu sein. Also wird quasi ein "Rassismus-Gen" dann an jeden im Land geborenen vererbt oder wie? Ich meine klar, auf dich als Niederländer trifft das ja nicht zu...einfach nur krank wie du mit deinem Rassenquatsch und "jeder deutsche ist ein Rassist" Blödsinn versuchst Stimmung zu machen.


Und es stellt sich die Frage wieso mein Rassenquatsch? Und wo habe ich gesagt jeder Deutsche sei ein Rassist?

Versuchst du eigentlich noch eine Unterhaltung oder bist du wieder im Lügen und Beleidigen Modus ohne Sinn und Verstand?


Ach ja stimmt, das willst du ja so nie gesagt haben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Gehoert der ISLAM zu Deutschland ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29  Weiter
Seite 26 von 29

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum