Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Target Costing Hausarbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Target Costing Hausarbeit
 
Autor Nachricht
KBVF
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.12.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2015 - 21:12:23    Titel: Target Costing Hausarbeit

Hallo liebe Gemeinde!

Ich muss eine Hausarbeit in Controlling schreiben und habe mich für das Thema Target Costing entschieden. Unser Prof legt Wert darauf, daß sich die Arbeit auf eine Problemstellung bezieht. Und genau das ist für mich gerade die Eintrittsbarriere.
Fällt euch etwas passendes dazu ein?

Mir kamen spontan folgende Ideen:

# Das Target Costing im Zusammenhang mit dem Kostendruck und somit aufkommenden Mängeln in der Qualität - negative Folgen des TC

# Gibt es Unternehmen, denen eine strikte TC-Strategie das Genick gebrochen hat? D.h., daß sie dadurch insolvent gingen?

Wie ihr seht, ich hänge wirklich an dieser Eintrittsfrage. Kann wer helfen?
markusob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 601

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2015 - 21:24:28    Titel:

Ich habe den Target Costing Ansatz so verstanden, dass es hier nicht so sehr um die Reduzierung von Kosten geht. Es ist doch eher eine Markt-orientierte Entwicklung von Produkten. Also der Hersteller ermittelt über Marktforschung den Wunsch-Preis des Kunden für ein bestimmtes Produkt. Zusätzlich wird noch ermittelt, welche Eigenschaften der Kunde in dem Produkt wahrnimmt und welcher dieser Eigenschaften ihm besonders wichtig sind und welche weniger. Daraufhin kann der Hersteller ein neues Produkt genau so entwickeln, dass es erstens genau die Stärken hat, die dem Kunden besonders wichtig sind und zweitens zu dem Preis angeboten werden kann, zu dem der Kunde auch wirklich kaufen will. Das muss nicht zwingend ein billiges Produkt sein. Es geht eher darum, dass man nicht viel Geld für Teile ausgibt, die dem Kunden eh nicht so wichtig sind. Mit dem hier eingesparten Geld kann man wiederum andere, bessere Teile verwenden, die dem Kunden besonders wichtig sind.
KBVF
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.12.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2015 - 22:26:29    Titel:

Ich hatte es eher als "Billig"-Machung verstanden. Aber wenn man es so rum betrachtet wie du, Markus, dann könnte die Fragestellung doch lauten "TC - Kundenzufriedenheit auf Kosten der Qualität?" und diese These dann eben widerlegen.
markusob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 601

BeitragVerfasst am: 17 Jan 2015 - 10:09:28    Titel:

Ich habe beruflich nichts mit Controlling zu tun (habe es nur als Wahlfach im Studium gehabt). Ich kann dir also nicht viel weiterhelfen. Ich finde aber, dass dein zweiter Ansatz deutlich besser klingt. Deine ersten Vorschläge waren "tendenziös", als ob du praktisch schon wusstest was bei deiner Studie herauskommen soll.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Target Costing Hausarbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum