Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewertung eines Arbeitszeugnisses
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewertung eines Arbeitszeugnisses
 
Autor Nachricht
wasp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2007
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2015 - 11:05:00    Titel: Bewertung eines Arbeitszeugnisses

Hallo,

für einen Freund möchte ich um die Bewertung seines Arbeitszeugnisses bitten. Es handelte sich um eine feste Stelle, die ca. 11 Monate dauerte:



Herr X, geb. am XX.XX.XXXX in X, wohnhaft X,

war in der Zeit vom XX.XX.XXXX bis XX.XX.XXXX bei dem Unternehmen X als
X beschäftigt.

Die Beschäftigung von Herrn X erfolgte im Bereich des X, Fachgebiet X.

Hier umfassten seine Aufgaben im Wesentlichen:

– X

– X (insgesamt mehrere Aufgaben aufgeführt)

Herr X führte die ihm übertragenden Aufgaben zuverlässig und gewissenhaft und stets zu meiner Zufriedenheit aus.

Er arbeitete stets sorgfältig und genau. Die ihm zugewiesenen Aufgaben führte er systematisch und verantwortungsbewusst aus.

Sein Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzten war vorbildlich , gegenüber Kunden zeichnet sie sich durch seine zuvorkommende und hilfsbereite Persönlichkeit aus.

Herr X schied zum XX.XX.XXXX auf eigenen Wunsch bei der X aus.

Ich danke ihm für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit.

Für die weitere Zukunft wünsche ich Herrn X beruflich und persönlich alles Gute.

Unterschrift



Aus meiner Sicht:

- Fehler in einem Absatz " [...] gegenüber Kunden zeichnet sie sich durch [...]

- "stets zu meiner Zufriedenheite" --> ist übersetzt eine 3 oder 4, denke ich


Was sagt ihr dazu?
Cheater!
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 28.10.2007
Beiträge: 5224
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2015 - 12:24:35    Titel:

Alles zusammen eine glatte 3. Mit der Tendenz, dass der Chef enttäuscht von ihm ist.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewertung eines Arbeitszeugnisses
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum