Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studienkredit 65.000€
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Studienkredit 65.000€
 
Autor Nachricht
DarkModi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2010
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2015 - 21:40:07    Titel:

Ich hab vor einem Jahr leider selbst die Erfahrung machen müssen, dass es extrem schwer ist sowas zu finanzieren und hatte so ziemlich genau dasselbe Problem wie du (Kredite zahlen meist nur in Häppchen und weigern sich strikt, größere Einmalzahlungen zu machen).

Meine Einschätzung daher, ohne dich entmutigen zu wollen: schwierig.

Deine Optionen, falls ich gerade nichts vergesse:

- viele Bildungsfonds (der DKB-Kram ist übrigens, trotz Namens, kein Bildungsfond in dem Sinne) geben bis zu 30.000€ (mit sehr hohen Einmalzahlungen), haben aber lächerliche Rückzahlkonditionen (Prozentsatz des Gehalts mit recht harten Soforttilgungs-Möglichkeiten, hab mich wegen zweiterem dagegen entschieden). Guck dir das vorher wirklich genau an - je nach Karriereziel ist es den Stress vielleicht wert, in den meisten Fällen aber meiner Einschätzung nach definitiv nicht.
- der Bildungskredit gibt eine Einmalzahlung von bis zu 3.600€ für lächerlich geringe Zinsen.
- Privatkredite mit Bürgschaft einer anderen Person. Mir wurde damals ein Zinssatz von grob 10% angeboten (was sich übrigens trotzdem noch mehr rechnet als der Bildungsfond).

That's it - falls es keine Angebote gibt, die sich speziell auf die USA beziehen bzw. du keinen Zugriff auf dortige lokale Angebote hast, wirst du nicht viel mehr Optionen finden.

Trotzdem viel Glück!
lancebutters90
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2015
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2015 - 13:52:27    Titel:

Ich kenn es auch nicht, dass ein Kredit auf einmal ausgezahlt wird
Maikaefer
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2015 - 17:56:35    Titel:

Wohl eher lieber Deutschland als Österreich/ Schweiz. In Deutschland ist das Studium doch wesentlich besser als in den beiden Ländern. Außerdem sind die Lebenshaltungskosten immens hoch im Vergleich zu Deutschland.
Negerant
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.07.2015
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2015 - 14:56:15    Titel:

P2P-Kreditfirmen! Schau mal bei Lendico oder Auxmoney, da kannst du zumindest bis 50.000 Euro Kredite bekommen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Studienkredit 65.000€
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum