Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathematik soll eine Sprache sein?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mathematik soll eine Sprache sein?
 
Autor Nachricht
picard9
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 13:03:01    Titel: Mathematik soll eine Sprache sein?

Hallo
Im Fersehen habe ich mal gesehen, dass mathematik eine Art der Kommuniktaion ist und, dass wenn mal z.B. Außérirdische hier landen sollten, die Mathematik die einzige Kommunikationsebene sei.

Kann mir das jemand erklären???
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 13:45:51    Titel:

also.. kann ein ausserirdischer deutsch? englisch? altgriechisch? weiss man nicht, wahrscheinlich nicht. aber es is davon auszugehen, dass die jungs plan von mathe haben werden, denn ohne kenntnisse in mathe und den darauf aufbauenden wissenschaften kann man wohl kaum raumschiffe bauen. mathe ist in dem sinne keine sprache, aber ein erstes mittel, um zu kommunizieren und denen dann zu verklickern, wie unsere sprachen funktioniert oder umgekehrt. aus diesem grunde werden von der erde und von satelliten seit jahrzehnten die ersten primzahlen (2,3,5,7,11 oder noch ein paar mehr) ins all gesendet und auf auf voyager-sonden gedruckt, damit ausserirdische wissen, dass es hier intelligentes leben gibt.
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 13:47:52    Titel:

aber...wenn jemand ein anderes Zahlensystem benutzt redet man doch quasi aneinader vorbei oder? Darauf finde ich selbst keine Antwort, leider.
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 13:57:33    Titel:

die werden sehr schnell raffen, wie das zehnersystem funktioniert, so anders kann ihre mathematik nicht sein. ausserdem sind primzahlen m.w.n. in allen zahlensystemen gleich (oder?).
picard9
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 14:35:16    Titel:

es kann ja sein dass außerirdische die Zahl 2 sondern stattdessen ein zeichen haben nicht kennen oder nicht?
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 14:36:40    Titel:

Zitat:
es kann ja sein dass außerirdische die Zahl 2 sondern stattdessen ein zeichen haben nicht kennen oder nicht?

kennen ein zeichen andere 2 wie gleiche das ist.
pescador
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 15:08:49    Titel:

Whoooo hat folgendes geschrieben:
Zitat:
es kann ja sein dass außerirdische die Zahl 2 sondern stattdessen ein zeichen haben nicht kennen oder nicht?

kennen ein zeichen andere 2 wie gleiche das ist.

HÄ?
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 16:03:35    Titel:

schon nach der geburt haben babies einen sinn für den zahlenbereich bis 3. das abzählen von dingen ist eines der wenigen die "natürlich" sind. nur die frage ist halt wie unterhält man sich über das leben auf dem anderen planeten "auf mathe"?
naja, vor 500 jahren sind die iberer zu den inkas und haben auch irgendwie miteinander kommuniziert.
außerdem stelle ich mir vor wenn jemand aus anderen galaxien zu uns kommen würde, wäre die entwicklung einer übersetzungssoftware ihrerseits ein klacks. Wink
chibi pan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 495

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 18:58:54    Titel:

Aber es kann doch ehrlich sein, dass die Ausserirdischen andere Zeichen ahben! Dnn verstehen die unsere Zahlen auch nicht und verstehen nur Bahnhof!!
ozz
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.05.2005
Beiträge: 336
Wohnort: Yellow Brick Road 1, Emerald City

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2005 - 19:05:34    Titel:

...wer sagt denn, dass die aliens aus all den unendlich vielen möglichekeiten ausgerechnet den frequenzbereich von 0 bis ca. 3x10^5 hz nach mustern absuchen? sprache, pah Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mathematik soll eine Sprache sein?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum