Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mollier Diagramm - Luftvolumenstrom
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Mollier Diagramm - Luftvolumenstrom
 
Autor Nachricht
dennis13
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.02.2011
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2015 - 01:32:09    Titel: Mollier Diagramm - Luftvolumenstrom

Hi,

könnt ihr mir zu meinen Lösungswegen am Ende der Aufgabe weiterhelfen? Würde mich sehr freuen.

Ene Firma möchte Starterkulturen trocknen und benötigt hierfür einen
Sprühturm. Der eingesetzte Feed mit dem Massenstrom ṁ= 633 kg/h hat einen Feststoffanteil von 20%. Als Trocknungsluft soll Umgebungsluft genutzt werden. Es soll bei einer konstanten Zulufttemperatur Tzu= 180 °C und einer konstanten Ablufttemperatur T_ab = 80 °C bis auf
einen Restwassergehalt von 5 % getrocknet werden.

Annahmen:
Umgebungstemperatur T_u= 20 °C
Umgebungsfeuchte phi_u = 50 %
Dichte von Luft (bei T_u= 20 °C): = 1,204 kg/m³
Dichte von Luft (bei T_zu = 180 °C): = 0,779 kg/m³
max. Luftgeschwindigkeit bei Betriebsbedingungen: w_max = 0,4m/s
= 0,4 m/s

1. Wie groß ist der Massenstrom des abgehenden Wassers
m_strom_wasser_ab = dm/dt *0,8*0,95

2. Welcher Luftvolumenstrom wird benötigt und wie hoch ist der Energiebedarf
Ich hätte die Formel für Massenstrom der benötigten Luft m_strom_luft = m_strom_wasser_ab / (y_ab - y_zu) berechnet.
y_ab = Wasserbeladung abgehend; y_zu = Wasserbeladung zuströmende Luft
y_zu hätte ich aus dem Mollier Diagramm mit phi = 0,5 und T= 180 Grad auf der x-Achse abgelesen. Jedoch bin ich mir nicht sicher, wie ich y_ab herleiten soll. Muss ich mich entlang der Isenthalpie Kurve von dem Punkt y_zu,T=180 bewegen und wenn ja bis zu welchem y_ab Wert?
Den Luftvolumenstram kann ich sobald ich m_strom_luft habe über die Dichte berechnen.

LG,
Dennis
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Mollier Diagramm - Luftvolumenstrom
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum