Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Probezeit - Job macht krank
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Probezeit - Job macht krank
 
Autor Nachricht
jo312
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2015 - 12:59:03    Titel: Probezeit - Job macht krank

Hallo,

mein aktueller Job unterfordert mich total. Ich habe jeden Tag absolut nichts zu tun und befinde mich direkt nach meinem Studium noch in der Probezeit.

Die Probezeit endet diesen Monat.

Nun stehe ich vor der Frage kündigen - und ohne Job dastehen.
Oder absitzen.

Bin seit 2 Wochen krankgeschrieben, da meine Blutwerte schlechter wurden und ich dauernd Müde und Ausgelaugt bin.

Mein Arzt schiebt das auf mein Alltagsleben.

Ich träume jeden Nacht von meinem Job und kann nicht mehr richtig durchschlafen.

Mich belastet die Situation einfach heftig.

Ich bewerbe mich derzeit schon auf neue Stellen und habe nächsten Dienstag ein Bewerbungsgespräch, dass mir richtig Aufschub gegeben hat als ich eingeladen wurde.

Nun komme ich aber nächsten Montag wieder zur Arbeit nach 2 Wochen Krankheit und muss meinem Chef irgendwie nahe bringen, dass ich Dienstag schon wieder früher gehen muss oder sogar Urlaub benötige.

In der letzten Woche in der ich schon krank war, kam keine einzige Email auf mein Konto ausser Infos vom unternehmen. Das signalisiert schon, dass ich wie Luft in dem Unternehmen bin und ich einfach keine Arbeit habe oder nicht Wichtig bin.

Meine Verwandten verstehen mich absolut nicht, sie meinen es gibt doch nichts besseres als nichts zu arbeiten und Geld kassieren. Ich könnte heulen, da mich niemand versteht. Wenn ich nun kündige, werden alle mich niedermachen.
tokyob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 3096
Wohnort: Tokyo, Japan

BeitragVerfasst am: 28 Okt 2015 - 03:05:56    Titel:

Hallo,

Deine Situation ist sicher nicht angenehm. Ich sehe da mehrere Erklaerungsmoeglichkeiten :
+ Das Unternehmen ist im allgemeinen eher 'locker' und Du bist ueberqualifiziert. Vielleicht ist die Arbeit z.B. saisonbedingt
+ Es wird von Dir erwartet, dass Du Dich selbst um Dinge kuemmerst als dass man Dich vernuenftigt anlernt.
+Deine Umgebung kommt mit Dir nicht klar und schneidet Dich daher

Wie kommst Du drauf, dass es im anderen Job besser laufen wuerde ?
Hast Du Dich schon mal mit dem Chef oder anderen Neueinstellungen ueber die Situation ausgelassen ?
Gabriele Schmid
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2015
Beiträge: 21
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2015 - 15:15:43    Titel:

Hallo Jo,

das klingt ja alles in allem ziemlich übel.
Falls du tatsächlich derartig unterfordert bist, such dir lieber einen neuen Job. Vor allem solltest du nach einem Job suchen, der dir Spaß macht, das dürfte noch wichtiger sein, als die tatsächlichen Anforderungen.

Gruß
Gabi
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Probezeit - Job macht krank
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum