Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Auswahlverfahren Justizfachangestellte
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Auswahlverfahren Justizfachangestellte
 
Autor Nachricht
Balkes10
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.11.2015
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2015 - 02:40:19    Titel: Auswahlverfahren Justizfachangestellte

Hallo allerseits..

Ist hier im Forum jemand, der sich für eine Ausbildung als Justizfachangestellte für den 01.03.2016 in Berlin beworben hat?

Ich war am 13.10.15 beim Eignungstest und am 10.11.15 beim Vorstellungsgespräch. Nun warte und hoffe ich auf eine Zusage.

Würde mich freuen, wenn sich hier einige melden die ebenfalls am Auswahlverfahren teilgenommen haben.

Liebe Grüße
ButterbrotmitKäse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2015
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2015 - 16:58:35    Titel:

Hi,
ich hatte am 09.11 das Vorstellungsgespräch. Wie ist es bei Dir gelaufen?

Leider werden ja ca. 300 Gespräche mit Bewerbern geführt, das ist echt viel. Jedoch sind es ja auch 70 Ausbildungsplätze zu vergeben.

Wann wollen die sich melden? Mitte/Ende November?

Schön, dass Du hier gechrieben hast, dann kann man sich ja mal austauschen.

Liebe Grüße!
Balkes10
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.11.2015
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2015 - 02:55:19    Titel:

Hi,

Schön das du dich gemeldet hast.

Ja das Vorstellungsgespräch ging so. Ich war total aufgeregt und nervös und konnte mich nicht so richtig "präsentieren". Vom Gefühl her kann ich es garnicht schätzen ob ich weiter komme oder nicht.
Aber die Prüfer/Personaler waren echt freundlich.

Ja stimmt, es wurden wohl 250 Leute zum Vorstellungsgespräch eingeladen und davon werden 70 eingestellt.
Wir werden wohl Anfang/Mitte Januar Bescheid kriegen. Also so hat man mir es zumindest gesagt. Ich hatte es am Ende des Gesprächs nachgefragt.
Dauert echt lange oder ?

Wie war dein Gespräch, wie denkst du so vom Gefühl her?

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück und hoffe doch das wir zu den glücklichen gehören werden : )

Liebe Grüße
ButterbrotmitKäse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2015
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2015 - 13:03:39    Titel:

Ich kann auch nicht wirklich einschätzen, wie mein Gespräch verlaufen ist. Es waren sehr viele Fragen besonders auf den Beruf und den Ausbildungsverlauf bezogen. Und es wurde sehr ausführlich und konkret gefragt. Bin wirklich gespannt, ob ich eine Zu-oder Absage erhalte.

Die Prüfer meinten zu uns, dass wir Mitte/Ende November oder Mitte/Ende Dezember Bescheid bekommen. Bin gerade unsicher, welcher Monat das jetzt war, aber Januar war das auf keinen Fall.
Bist Du Dir da sicher?

Januar wäre natürlich noch ne lange Zeit bis dahin. Ahhhhhhh!

Hast Du Dich noch woanders beworben?

Ach wäre das klasse, wenn es klappen würde. Toi toi toi.

Wohnst Du in Berlin? Beim Eignungstest: Wo hast Du gesessen? Ich hatte am selben Tag um 14h den Test und saß hinten. Wink

Schönen Tag!
Balkes10
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.11.2015
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2015 - 10:29:22    Titel:

Jep, bin aus Berlin und du?

Ja bin mir eigentlich sicher das die Januar gesagt haben, auch zu den anderen vier Bewerbern wurde es so gesagt. Ich war nähmlich die letzte von meiner "Gruppe", da konnte ich die anderen noch fragen.
Aber wäre natürlich noch viel besser, wenn es Ende Nobember ist. Mal schauen lassen wir uns einfach überraschen : ).

Ahsoo du warst aber um 14h beim Eignungstest. Ich war um 10 Uhr, also vor dir dann: ).

Ja die haben echt sehr ausführlich gefragt und drei Fallbeispiele gab es auch.

Woanders beworben habe ich mich nicht. Dies wäre jetzt meine zweite Ausbildung. Will mich beruflich umorientieren.

Schönen Tag..


Zuletzt bearbeitet von Balkes10 am 09 März 2016 - 19:56:24, insgesamt einmal bearbeitet
ButterbrotmitKäse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2015
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2015 - 15:12:20    Titel:

Vielleicht hab ich auch was durcheinander gebracht, mit den Monaten.
War ziemlcih aufgeregt und nach dem Gespräch ziemlcih aufgekratzt.
Leider kann ich die zeitliche Aufstellung auch nicht mehr finden, für den Ausbildungsstart im September sieht er so aus:

Ablauf der Bewerbungsfrist 30. November 2015
Eignungstest : Oktober 2015 – Januar 2016
Auswahlgespräche : Januar 2016 – März 2016
Eignungsuntersuchung : April 2016 – Juli 2016
Ausbildungsbeginn: 01. September 2016

Januar wäre ja schon sehr knapp, da ja noch die Eignungsuntersuchung stattfindet. Aber vielleicht habe wir ja Glück und wir müssen nicht so lange bis Januar warten mit ner Zu- oder Absage. Wenn alle 70 Leute noch zur Untersuchung müssen, wäre Januar schon sehr kurzfristig.
Naja, ich würde sagen: Abwarten und Tee trinken. Wink


Zuletzt bearbeitet von ButterbrotmitKäse am 20 Jan 2016 - 00:26:08, insgesamt einmal bearbeitet
Balkes10
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.11.2015
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2015 - 19:46:09    Titel:

Schau mal, hab ich gerade gefunden

Einstellung zum 01. März 2016
Ablauf der Bewerbungsfrist 21. September 2015
Eignungstest September 2015 – Oktober 2015
Auswahlgespräche September 2015 – Oktober 2015
Eignungsuntersuchung Dezember 2015
Ausbildungsbeginn 01. März 2016


Auswahlgespräche gingen ja noch bis in den November rein. Also sind die doch bisschen später dran als geplant.
Aber genau abwarten und Tee trinken.


Zuletzt bearbeitet von Balkes10 am 09 März 2016 - 19:58:42, insgesamt einmal bearbeitet
ButterbrotmitKäse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2015
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 18 Nov 2015 - 17:10:42    Titel:

Yeah! Voll gut, dass Du den zeitlichen Ablauf gefunden hast.
Ich werde da auch nicht mehr anrufen, es muss ja auch spannend bleiben! Wink


Zuletzt bearbeitet von ButterbrotmitKäse am 20 Jan 2016 - 00:29:40, insgesamt einmal bearbeitet
Balkes10
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.11.2015
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2015 - 12:55:29    Titel:

Na ja, dann warten wir mal ab Rolling Eyes .Sobald ich eine Antwort erhalte schreibe ich es hier rein. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auch von dir was höre.

Liebe Grüße Wink


Zuletzt bearbeitet von Balkes10 am 09 März 2016 - 20:00:52, insgesamt einmal bearbeitet
ButterbrotmitKäse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2015
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2015 - 15:14:11    Titel:

Hey,
meine Antwort kommt einwenig verspätet, ich habe gerade viel zu tun. Aber das ist ganz gut, dann denke ich nicht die ganze Zeit daran, ob es wohl mit der Ausbildung klappen wird.

Ich melde mich sofort, wenn ich Post vom Kammergericht bekomme. Auch bei einer Absage.

Bis dahin - Liebe Grüße!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Auswahlverfahren Justizfachangestellte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum