Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mit 30 noch studieren - sinnvoll?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Mit 30 noch studieren - sinnvoll?
 
Autor Nachricht
uniallianz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2016
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2016 - 14:32:48    Titel: Mit 30 noch studieren - sinnvoll?

Hallo ich würde gerne mal wissen,
wie sinnvoll ihr es haltet mit 30 noch zu studieren?

Liebe Grüße
Steffen
derTom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 1033

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2016 - 16:24:59    Titel:

Gegenfrage, was sollte dagegen sprechen?

Es ist mehr Arbeit, weil nachweislich lernen für Jüngere einfacher ist. Aber sonst...
haltermoder
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2016 - 20:53:16    Titel:

Wieso nicht arbeiten und nebenbei studieren, wenn überhaupt?
citsch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2016 - 09:54:03    Titel:

Warum nicht? Es gibt auch Leute, die mit Mitte 40 noch mal studieren. Es kommt allerdings je älter desto mehr auf das Fach an. Zumindest wenn man später darin arbeiten will. Oder willst Du einfach nur so als "Hobby" studieren?

LG
uniallianz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2016
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2016 - 15:24:26    Titel:

citsch hat folgendes geschrieben:
Warum nicht? Es gibt auch Leute, die mit Mitte 40 noch mal studieren. Es kommt allerdings je älter desto mehr auf das Fach an. Zumindest wenn man später darin arbeiten will. Oder willst Du einfach nur so als "Hobby" studieren?

LG


Hey ich würde BWL studieren, im Sinne von beruflicher Weiterbildung. Habe aber gehört, dass es als Fernstudium schon hart ist.. Sad

Gibt es eigentlich auch so Abendkurse?
citsch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2016 - 17:18:09    Titel:

uniallianz hat folgendes geschrieben:
citsch hat folgendes geschrieben:
Warum nicht? Es gibt auch Leute, die mit Mitte 40 noch mal studieren. Es kommt allerdings je älter desto mehr auf das Fach an. Zumindest wenn man später darin arbeiten will. Oder willst Du einfach nur so als "Hobby" studieren?

LG


Hey ich würde BWL studieren, im Sinne von beruflicher Weiterbildung. Habe aber gehört, dass es als Fernstudium schon hart ist.. Sad


Studieren ist seltenst reines Zuckerschlecken. Wink Aber für einen normalintelligenten Menschen sollte ein BWL-Studium zu schaffen sein...


Zitat:
Gibt es eigentlich auch so Abendkurse?


Es gibt verschiedene Alternativen.

Du kannst BWL zum Beispiel an einer Berufsakademie studieren. Hier hast Du den Vorteil, dass Du gleichzeitig eine Ausbildung in einem Betrieb machst. Manche FHs bieten ebenfalls ein duales Studium (also Studium plus Ausbildung) an. Bei beiden Alternativen musst Du Dir aber erste einen Betrieb suchen, der das finanziert.

Ansonsten gibt es natürlich noch die "normalen" Uni- und FH-Studiengänge. Die Anwesenheitspflicht ist sicherlich von Hochschule zu Hochschule verschieden. Aber Du kannst das Lernen natürlich auch auf den Abend verschieben...

Auf der folgenden Seite kannst Du nach Studiengängen in D suchen:
http://www.hochschulkompass.de/studium/suche.html

Viel Erfolg und viele Grüße!
uniallianz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2016
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2016 - 01:31:23    Titel:

Hey citsch,

vielen Dank für die hilfreichen Informationen. Ich schau mir das mal genauer an.

Liebe Grüße
Steffen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Mit 30 noch studieren - sinnvoll?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum