Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Nahrungsergänzungsmittel Supplemente - Fluch oder Segen?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sport-Forum -> Nahrungsergänzungsmittel Supplemente - Fluch oder Segen?
 
Autor Nachricht
fightsduo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.04.2008
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2016 - 15:22:59    Titel: Nahrungsergänzungsmittel Supplemente - Fluch oder Segen?

Hey Leute,

bekomme immer mehr mit, dass viele Menschen sogenannte Supplemente (Nahrungsergänzungsmittel konsumieren). Wie ist eure Meinung dazu? Habt ihr schon einmal solche Supplemente konsumiert?

Zum Beispiel sowas:

https://www.mino-nutrition-shop.de/4985/1mr-von-bpi-sports-140g

Ist ein Booster.

Wäre für mich interessant, da ich eine Arbeit darüber verfassen möchte. Literatur gibt es leider nicht viel zu.

Keine Ahnung, wieso!



Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
Sabinchen07
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 15 März 2016 - 10:33:10    Titel:

Ich denke nicht, dass sowas von nöten oder gesund ist.
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5968

BeitragVerfasst am: 15 März 2016 - 14:58:08    Titel:

Bei den meisten führt es nur zu teurem Urin, weil der Körper in einigen Minuten keine Tagesration wovon auch immer aufnehmen kann. Für Bodybuilder, Leistungssportler und Leuten mit Mangelernährung ist es natürlich hilfreich.
fightsduo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.04.2008
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 19 März 2016 - 23:09:11    Titel:

Und habt ihr irgendwelche Literaturempfehlungen. Habe mitbekommen, dass einige Booster, auch Pre-Workouts genannt, vor dem Training genommen werden, um richtig durchzudrehen... also beim Training. Laughing
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5968

BeitragVerfasst am: 20 März 2016 - 00:53:17    Titel:

Es kommt drauf an bei welchem Sport du "durchdrehen willst". Ich habe Leistungssteigerungen im Kraftsport festgestellt, als ich Kreatin als Nahrungsergänzungsmittel zu mir genommen habe. Dann gibt es noch Dinge wie Blutdoping, indem du dir vor dem Wettkampf dein eigenes Blut spendest. Gerade sehr aktuell ist der Fall von der Tennisspielerin Scharapowa. Sie nimmt bereits seit 10 Jahren Meldonium, was die für Patienten mit Herzkrankheiten die Blutversorgung verbessert, bei Profisportlern auch die Ausdauer (mehr Sauerstoff durch mehr rote Blutkörperchen führt zu mehr Leistungsfähigkeit, wie als wenn du Luft auf ein Grillfeuer pustest).

Es ist z.B. ein offenes Geheimnis das Profi-Boxer im Schwergewicht alle gedopt sind. Ihre Ärzte setzen nur früh genug ab, damit das im Körper nicht nachgewesen wird. Die nehmen teilweise Mittel für Zuchtbullen, da kommt kein Bodybuilder mit seinen Hormonen hinterher. Vitali Klitschko wurde z.B. vor Olympia 1996 erwischt mit Nandrolon http://limmatsharks.com/doping/nandrolon.html

Zitat:
"Wir boxen nach den Regeln des Bundes Deutscher Berufsboxer. Und diese sehen lediglich eine Dopingkontrolle nach dem Kampf vor", sagte Klitschko-Manager Bernd Bönte. Auch BDB-Präsident Thomas Pütz hatte Klitschko bereits in Schutz genommen. "Das Problem ist die Umsetzung der Trainingskontrollen. Wladimir würde sich jederzeit testen lassen, ist als Weltbürger aber überall zu Hause und nicht in der Lage, seinen Standort schon Monate voraus anzugeben. Das ist nicht praktikabel", erklärte Pütz.

Da Klitschkos Management die Rechte an dem WM-Kampf ersteigert hat, unterliegt der Fight den Regeln des BDB, der aus finanziellen Gründen auf Trainingskontrollen verzichtet. Der Sauerland-Stall indes, zu dem Pulew gehört, testet seine Spitzenboxer regelmäßig - auch weil es der TV-Partner ARD so wünscht.
MarR030
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.02.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 29 März 2016 - 15:04:09    Titel:

noch nie benutzt, würde ich auch nicht
SebastianP1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2016 - 21:05:14    Titel: Videos mit vielen Infos zum Thema Ernährung

Hey,

schau dir mal die Videos von Mic Waigel an

http://viunity.de/autoren/MicWeigl/profil

Er liefert sehr viel Backgroundinfos zum Thema Ernährung, Suplements etc., also auch teils sehr fundiert!
Oder auf der Page in der Kategorie Sport=>Ernährung, da sind auch noch andere Beiträge
tüftel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2016 - 14:23:36    Titel:

Was für eine Arbeit willst du darüber schreiben? Eine medizinische, gesellschaftliche o.a.? Für die Uni? Welcher Fachbereich?

Also ich denke es kann beides sein, je nachdem wie es eingesetzt wird. Bei entsprechendem Mangel oder dem Risiko zu diesem, ist es schon sinnvoll auf Nahrungsergänzung zurückzugreifen, z.B. grade auch wenn man viel Sport macht. Mir selbst hat es auf jeden Fall was gebracht Magnesium zu kaufen, da ich dadurch jetzt weniger Krämpfe habe (nachts und beim Sport) - Magnesium kann nämlich zur Entkrampfung der Muskulatur beitragen und hat auch weitere positive Wirkungen (https://www.vitaminexpress.org/de/magnesium) . Irgendein Mittel einzunehmen ist natürlich nicht sinnvoll, aber beim entsprechenden Bedarf würd ichs schon immer in Betracht ziehen...
fightsduo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.04.2008
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2016 - 22:09:34    Titel:

Habe mich auf dieses Supplement konzentriert. Bin gerade dabei

https://www.mino-nutrition-shop.de/49479/bazooka-von-mino-nutrition-30-serv--geschmack-king-cola


Welche Vor- und Nachteile haben sie?
MrMiagi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.07.2014
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2016 - 11:10:24    Titel:

In 5-6 verschieden Threads überall diese Links zu dem komischen Shop. mal schauen wie viele komische Fragen noch kommen.

Der Vitaminexpress hat sich auch schon eingeschaltet
Laughing
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sport-Forum -> Nahrungsergänzungsmittel Supplemente - Fluch oder Segen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum