Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Unterdruck im geschlossenem Zylinder
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Unterdruck im geschlossenem Zylinder
 
Autor Nachricht
Schulle65
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2016
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2016 - 20:33:31    Titel: Unterdruck im geschlossenem Zylinder

Hallo liebe Freunde,

die warme Jahreszeit steht bevor und ich will im Garten wieder mit Wasser experimentieren.

Nun meine Fragen an Euch:
Gegeben ist ein komplett mit Wasser gefüllter Zylinder der nur an der Unterseite ein Ventil besitzt, die Oberseite ist geschlossen. (Abflussrohr mit Endkappen, eine Endkappe mit Loch und Stück Kupferrohr - Finger=Ventil)

Wird das Ventil geöffnet, dann fließt erstmal Wasser aus. Im oberen Teil des Zylinders entsteht ein Unterdruck. Dieser Unterdruck soll nun maximiert werden.

Problem: wenn der Durchmesser des Ventils eine bestimmte Größe überschreitet, dann wird Luft in den Zylinder gezogen, lässt sich aber mit einem Rückschlagventil verhindern.

Wie kann man Berechnungen für diesen Aufbau erstellen?
Unterdruck - Duchmesser Zylinder - Höhe - Liter
Lässt es sich berechnen ab welchen Ventil Durchmesser am die Luft in den Zylinder gezogen wird?

Ich hoffe ich bin hier auch richtig Smile

Vielen Dank erstmal
Jürgen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Unterdruck im geschlossenem Zylinder
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum