Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welcher Science-Fiction-Film ist der Beste?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Welcher Science-Fiction-Film ist der Beste?
 
Autor Nachricht
Balanceist
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.08.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2016 - 22:44:29    Titel: Welcher Science-Fiction-Film ist der Beste?

Hallo Leute,

ich beschäftige mich, zurzeit, mit Science-Fiction-Film. Ist zwar nicht mein Fachgebiet, aber ich gehe es jetzt mal an. Und wollte mal wissen, welchen Science-Fiction-Film Ihr aus, künstlerischer Sicht, am besten findet und warum.
tokyob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 3103
Wohnort: Tokyo, Japan

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2016 - 08:45:27    Titel: Re: Welcher Science-Fiction-Film ist der Beste?

Balanceist hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute,

ich beschäftige mich, zurzeit, mit Science-Fiction-Film. Ist zwar nicht mein Fachgebiet, aber ich gehe es jetzt mal an. Und wollte mal wissen, welchen Science-Fiction-Film Ihr aus, künstlerischer Sicht, am besten findet und warum.


Nun, die Frage ist, wieweit Du zurueckgehen willst, und welche Kriterien (Story, Effekte, Oscars,...) Du als wichtig siehst. Aber ganz weit oben duerften wohl 'Metropolis' und '2001' stehen.

Edit :

Hier ist eine Liste : http://www.timeout.com/london/film/the-100-best-sci-fi-movies#tab_panel_10
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24229

BeitragVerfasst am: 09 Sep 2016 - 19:10:33    Titel:

Also aus Sicht der besten Stories würde ich folgende Filme nennen:

*) Interstellar
*) 2001 - Odysee im Weltraum (etwas langatmig)
*) Inception
*) Matrix (nur Teil 1)
*) Zurück in die Zukunft (nur Teil 1, obwohl alle drei Kult sind)
*) 12 Monkeys
*) Der Marsianer - Rettet Mark Watney
*) Star Trek - Into Darkness (als einfach nur ziemlich cooles "Star Trek - Zorn des Khan" - Remake)
*) Die Trueman Show
*) Ex Machina
*) V wie Vandetta
*) Minority Report
*) Gattaca
*) Cloud Atlas
*) Serenity - Flucht in neue Welten


Bildgewaltig daherkommen auf jeden Fall
*) Matrix
*) Independence Day
*) A.I. - Künstliche Intelligenz
*) Inception
*) Ex Machina
*) The Day After Tomorrow
*) Armageddon - Das jüngste Gericht
*) Deep Impact
*) Alien

Und Kult sind
*) Star Trek - LLAP (50 Jahre Sar Trek Smile )
*) E. T. - Der Außerirdische
*) Dune - Der Wüstenplanet (ok, die Bücher sind besser Wink )
*) Zurück in die Zukunft
*) Men in Black (alle drei Teile)
*) Das fünfte Element
*) Nummer 5 lebt
*) WALL E - Der letzte räumt die Erde auf
*) Edge of Tomorrow (Und täglich grüßt das Murmeltier Wink )
*) Die Reise zum Mittelpunkt der Erde
*) Sphere - Die Macht aus dem All
*) Cube (wobei nicht gan klar ist, ob man das unter Horror oder SciFi einordnen sollte)
*) Raumpatrouille Orion - Rückstoß ins All (Zusammenschnitt der Kultserie zu einem Kinofilm)


Wurde zwar nicht danach gefragt, aber coole Sci-Fi-Serien:
*) Babylon 5 (Ein Erzählbogen über ale 5*22 Folgen, sehr gut gemacht)
*) Der gesamte Star Trek - Franchise (mit ein paar Abstrichen in der Original-Serie, DS 9 und Star Trek - Enterprise)
*) Doctor Who
*) Zurück in die Vergangenheit (orig. Quantum Leap; mit Abstrichen)
*) Raumpatrouille Orion (Die einzige Sci-Fi-Serie aus Deutschland; Low-Budget-Kult, wo es nur geht Smile )
*) Seven Days


(Gegen Comic-Verfilmungen habe ih persönlich etwas. Da ist blicherweise nicht allzuviel Inhalt dahinter. Auch das Star-Wars-Weltraum-Märchen ist weniger auf den "Sci"-Teil aus...)

Cyrix
freiesRadikal
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2016 - 20:44:16    Titel:

Gut, da wurde in dem Post vor mir natürlich schon nahezu alles aufgezählt, was ich auch so auf meiner Liste hatte Very Happy

Allerdings hätte ich noch 2 sehr aktuelle Empfehlungen aus diesem Jahr:

- 10 Cloverfield Lane
- Midnight Special

Vor allem der erstgennante Film ist aus meiner Sicht (Science-Fiction-Fan) ziemlich gelungen Razz
shummy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2016 - 15:48:41    Titel:

Cyrix hat mit seiner Auflistung nun natürlich einiges abgerissen! Very Happy Darauf lässt sich aber auch aufbauen.

Wenn du persönliche Science Fiction-Filme gerne magst, würde ich dir "Moon" empfehlen wollen. Da beobachtest du quasi Sam Rockwell dabei, wie er alleine auf einer Raumstation im Mond herum hopst. Ähnlich verläuft da auch "The Martian" mit Matt Damon.

"2001" oder "Metropolis" sind wie erwähnt auch absolute Klassiker. Aus der "Star Trek"-Reihe würde ich dir die Originalfilme von 2-9 ans Herz legen. Der letzte Film "Beyond" war auch ganz nett.

2017 beginnt die neue Star Trek Serie "Discovery". Da bin ich auch schon sehr gespannt drauf.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Welcher Science-Fiction-Film ist der Beste?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum