Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Definition =Frachtfrei=
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Definition =Frachtfrei=
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 04 Jun 2004 - 23:19:39    Titel: Definition =Frachtfrei=

Hallo und Guten Abend,

bei der Leiferart =frachtfrei= trägt der Verkäufer:

1.Rollgeld
2.Verladekosten im Versandbahnhof
3.die Fracht (Schiene)

trägt er auch die Entladekosten an Empfangsbahnhof oder ist der Käufer für zuständig?

Dank im Voraus
DonWischo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.06.2004
Beiträge: 2
Wohnort: Halle

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2004 - 10:41:12    Titel:

Die Kosten werden vom Verkäufer bis zum Bestimmungsbahnhof getragen.

Das heißt sobald die Ware am Bestimmungsbahnhof angekommen ist trägt
der Käufer alle weiteren anfallenden Kosten.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Definition =Frachtfrei=
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum