Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gleichung mit Parameter auflösen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Gleichung mit Parameter auflösen.
 
Autor Nachricht
kain331
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2016 - 16:05:42    Titel: Gleichung mit Parameter auflösen.

Hallo werte Community..

Ich stehe momentan etwas auf dem Schlauch und bräuchte eure Hilfe bei einer... naja eigentlich relativ simplen Sache.

Die Gleichung:

- 3/4a² *(-8)² + 3/4 = -3

soll am Ende ungefähr a = 3,58 ergeben.

Aber ich weiß nicht wie ich die a² da aus dem Nenner bekomme ohne die Gleichung schlimmer zu machen, als sie vorher war :O
schwanzbartkiller
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1229
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2016 - 16:14:26    Titel:

Gleichnamig machen und den Zähler Null setzen, so wie die Notation aussieht. Der Nenner darf nicht Null sein, deswegen hat man bei gebrochenrationalen Funktionen nur diese Möglichkeit Nullstellen zu berechnen.
kain331
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2016 - 17:17:20    Titel:

Bin grade selbst dahinter gekommen... komme mir jetzt etwas doof vor ^^'
Thread kann also zu gemacht werden (oder kann ich das selbst machen?)

Musste ja einfach nur 3/4 rüber bringen und dann die Gleichung mal 4a²
Ab dann nur noch schnöde ausrechnen..
schwanzbartkiller
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1229
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2016 - 17:40:18    Titel:

Alle Terme auf die linke Seite bringen und gleichnamig machen halte ich für sinnvoller. Ansonsten dividiert man mit einer Variablen, wodurch generell Nullstellen übersehen werden können. Ich sehe ich hier auch zwei Lösungen da eine Quadratwurzel entsteht.
Oveaseas
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 17 Jan 2017 - 12:17:31    Titel:

Genau, wurde eigentlich schon alles korrekt erwähnt! Ich kann dir dieses Programm empfehlen, da kannst du alle Gleichungen eingeben und guken, ob du richtig gerechnet hast
rowling
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.01.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2017 - 16:47:06    Titel:

erst mal aus dem 3/4 a ein ganzes a machen. Dann nach a² umstellen und die Wurzel ziehen.

Manchmal muss man eine Gleichung erst mal scheiße aussehen lassen, um zum Ergebnis zu kommen Smile
Faith1423
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.05.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2017 - 18:01:16    Titel:

Sehr hilfreich die Rechenwege von euch

, danke ! Smile

Alles nicht so einfach Confused
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Gleichung mit Parameter auflösen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum