Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Philosophie-Master als BWLer?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Philosophie-Master als BWLer?
 
Autor Nachricht
Negerant
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.07.2015
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2017 - 20:30:43    Titel: Philosophie-Master als BWLer?

Hallo, ich würde nach meinem BWL-Bachelor gerne mehr über Philosophie lernen und wollte mal fragen ob hier jemand einen nicht-konsekutiven Master empfehlen kann? Gerne auch im Ausland.

Für Economics and Philosophy in Bayreuth langts leider ned Smile
tobich
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.02.2017
Beiträge: 5
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 03 Feb 2017 - 00:20:02    Titel:

An der Fernuni Hagen kannst einen Phil.-Master machen.
http://www.fernuni-hagen.de/KSW/portale/maphil/
Musst nur 2 Module vom Bachelor machen, wenn ihn nicht in Phil. gemacht hast.
=> http://www.fernuni-hagen.de/KSW/portale/maphil/einstieg/zugangsvoraussetzungen/

Ist es reines Interesse oder erhoffst du dir beruflich etwas von dieser Kombination?


Gruss
Tobias
Negerant
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.07.2015
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2017 - 16:14:47    Titel:

Reines Interesse, wobei die Kombi beruflich wohl gar nicht schlecht ist. Würde das aber gerne direkt an einem Campus machen Confused
tobich
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.02.2017
Beiträge: 5
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2017 - 16:35:48    Titel:

Welche Vertiefe hat denn dein BWL Bachelor? UNI oder FH?
Wie stellst du dir deine zukünftige Tätigkeit vor?

Ich sehe den Phil Master eher als recht exotische Kombination und weiss nicht, ob dir der wirklich etwas bringt. Deshalb auch der Vorschlag Fernuni.
Und wenn es nur persönliches Interesse ist, würde ich hier (erstmal) nicht unbedingt die Variante Vollzeitstudium wählen......
Negerant
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.07.2015
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2017 - 10:17:03    Titel:

Ich habe als Vertiefung Informatik und Entrepreneurship.

Die Berufsaussichten sind nicht sooo wichtig, eigentlich gar nicht.

Also es geht prinzipiell darum dass ich in letzter Zeit viel aus dem Thema gelesen habe und ich gerne mehr darüber erfahren will. BWL hat mich im letzten Semester wahnsinnig angeödet und ich will eigentlich nicht so zwei Jahre mehr drauf verwenden, in die interessanten BWL-Vorlesungen kann ich mich auch so reinhocken.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Philosophie-Master als BWLer?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum