Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sprachschule in Spanien zum Spanisch lernen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Sprachschule in Spanien zum Spanisch lernen
 
Autor Nachricht
Linguafan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.04.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2017 - 11:22:57    Titel: Sprachschule in Spanien zum Spanisch lernen

Hallo Leute,

ab Sommer bin für ein Praktikum in Kolumbien und würde gerne im Vorfeld noch meine Spanischkenntnisse aufbessern. Ich habe dabei an eine mehrwöchige Sprachreise nach Spanien gedacht und würde gerne an einer lokalen Sprachschule einen Spanischkurs besuchen.

Im Zuge meiner Recherche bin ich auf folgende Seite gestoßen, über die man Kurse an zahlreichen Sprachschulen in Spanien buchen kann:
http://www.linguago.de/sprachschulen/spanisch/spanien

Nun meine Frage an euch: Habt ihr vielleicht mit einigen der dort aufgelisteten Schulen schon Erfahrungen gesammelt? Mir geht es in erster Linie wirklich um die Qualität des Unterrichts. Die Stadt an sich ist mir nicht so wichtig. Ich möchte mich einfach möglichst effektiv auf mein Praktikum in Kolumbien vorbereiten.

Könnt ihr zudem den Aufenthalt bei einer Gastfamilie empfehlen?


Viele Grüße
aus Cottbus
Momi10
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.05.2017
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2017 - 11:21:11    Titel: Qual der Wahl: Agentur oder Sprachschule direkt?

Also das ist immer so eine Frage, es gibt Sprachreisen-Veranstalter und natürlich die Sprachschulen selbst. Vorteil der Sprachreisen Veranstalter ist die Rundumorganisation, da die mit dir alles hier vor Ort durchgehen, also Kurswahl, Unterkunftswahl und dich entsprechend beraten können.
Auf der anderen Seite gibts natürlich hunderte von Sprachschulen, die selbst auch beraten bei einer möglichen Anfrage, und das mehrsprachig. Dazu musst du dich dann auf den Webseiten der Sprachschulen schlau machen und kannst dann auch eine Online Anmeldung machen. Was dir auffallen wird: die Preise sind in der Regel viel günstiger! Wer also direkt bucht, hat weniger Komfort und muss sich selbst absichern, dass er die richtige Sprachschule oder den richtigen Kurs gewählt hat.
Infos bekommst du auf Sprachreisen Vergleichsseiten, zB. http://www.auslandslust.de/sprachreisen_spanien oder https://www.sprachreisenvergleich.de/Sprachreisen-Spanien.php
Simon86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2017 - 22:13:21    Titel: Re: Sprachschule in Spanien zum Spanisch lernen

Linguafan hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute,

ab Sommer bin für ein Praktikum in Kolumbien und würde gerne im Vorfeld noch meine Spanischkenntnisse aufbessern. Ich habe dabei an eine mehrwöchige Sprachreise nach Spanien gedacht und würde gerne an einer lokalen Sprachschule einen Spanischkurs besuchen. Eine Unterkunft habe ich hier gefunden und ich brauche einmal euren Rat.

Im Zuge meiner Recherche bin ich auf folgende Seite gestoßen, über die man Kurse an zahlreichen Sprachschulen in Spanien buchen kann:
linguago.de/sprachschulen/spanisch/spanien

Nun meine Frage an euch: Habt ihr vielleicht mit einigen der dort aufgelisteten Schulen schon Erfahrungen gesammelt? Mir geht es in erster Linie wirklich um die Qualität des Unterrichts. Die Stadt an sich ist mir nicht so wichtig. Ich möchte mich einfach möglichst effektiv auf mein Praktikum in Kolumbien vorbereiten.

Könnt ihr zudem den Aufenthalt bei einer Gastfamilie empfehlen?


Viele Grüße
aus Cottbus


Ich war vor 2 Jahren bei einer Gastfamilie. Ich hatte eher Pech, denn ich hab mich nicht so gut verstanden mit der Familie, aber das muss ja nicht heißen, dass es bei dir auch so sein wird.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Sprachschule in Spanien zum Spanisch lernen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum