Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wer kennt ein Hausmittel gegen Ohrenschmerzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Community-Forum -> Wer kennt ein Hausmittel gegen Ohrenschmerzen?
 
Autor Nachricht
Extrawurst
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.06.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2017 - 17:11:19    Titel: Wer kennt ein Hausmittel gegen Ohrenschmerzen?

Heyho!!

Am Wochenende war ich auf einer Hochzeit, wo ziemlich laut Musik gespielt wurde. Es hat schon so richtig gebebt. Leider bin ich auch noch in der Nähe der Boxen gesessen.

Jedenfalls habe ich nun schon seit Sonntag Ohrenschmerzen.
Die Ordination meines Hausarztes hat leider erst wieder am Donnerstag geöffnet und jetzt ist es ja sowieso schon viel zu spät.

Kennt ihr vielleicht ein paar wirksame Hausmittel gegen Ohrenschmerzen, die ich zumindest für heute Nacht anwenden könnten?

Hoffentlich kennt sich hier jemand damit aus.
Warum müssen Apotheken auch so früh schließen...

Danke
Leisha76
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.05.2017
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2017 - 12:00:15    Titel:

Also ich habe immer Zwiebelsaft und Watte in die Ohren geschoben. Aber ich denke du brauchst einfach nur Ruhe, wegen dem Lärm.
taliah
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.06.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2017 - 15:21:26    Titel:

Hello!

Deine Frage ist ja jetzt auch schon wieder paar Tage her - hat sich denn seit dem etwas gebessert?

Ich persönlich kenne auch nur den Tipp von Leisha79, nämlich Zwiebelsaft.
Das wirkt bei mir sogar oft besser als Medikamente aus der Apotheke.

Naja, wie dem auch sei. Ich habe dir noch weitere Tipps rausgesucht, die deinen Schmerz hoffentlich ein wenig lindern: https://unbeschwert-hoeren.de/hoeren/hausmittel-gegen-ohrenschmerzen/

Ich hoffe aber, dass es dir mittlerweile wieder besser geht.
Lieben Gruß
Crourakder
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2017
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2017 - 12:40:21    Titel:

Ich habe damals immer einen Senfwickel drauf und dann noch mit Krischkernkissen (war davor in der Mikrowelle) an das Ohr angelegt.
Geht es dir besser?
Oder liegst du im Krankenhaus?
Vesnas
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.12.2017
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2018 - 07:44:22    Titel:

Das ist ganz normal, wenn man den ganzen Abend nur dicke Bässe hat und dann noch in der Nähe sitzt kann es passieren das die Ohren für einige Stunden außer Gefecht sind.

Ich persönlich habe öfter mal eine Mittelohrentzündung, da muss ich natürlich schauen das ich da nicht zu sehr auf die Kacke haue Very Happy
Habe aber bei https://hanfoel-ratgeber.info/ das Hanföl gefunden, man kann es vielseitig einsetzen also habe ich es auch für mich benutzt. Habe eindeutig weniger Schmerzen in den Ohren.
Es ist natürlich so, dass jeder anders Schmerzen spürt.

Wenn es bei dir nicht besser wird dann gehe doch am besten zum Arzt.
Lamasshu
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 3892

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2018 - 10:52:40    Titel:

Hier findet kommerzielle Schleichwerbung statt für:

POST Service & Consulting Limited
attn: 7AK72784WF975890K
Independence Ave, P.1523
00000 Victoria, Mahe, Seychellen

Falls Sie dies hier lesen (können) und einen enorm unprofessionell arbeitenden Backlink-Service beauftragt haben sollten, weisen Sie ihn bitte an seine Aktivitäten in diesem Forum einzustellen. Der Reputation Ihres Unternehmens wird enorm geschadet.
Lamasshu
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 3892

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2018 - 10:54:13    Titel:

Hier findet kommerzielle Schleichwerbung statt für:

unbeschwert-hoeren.de

Optik Klüttermann Verwaltungs GmbH
Hindenburgstrasse 122
41061 Mönchengladbach

Vertreten durch:
Franz Salzig (Geschäftsführer)

Falls Sie, Herr Salzig, dies hier lesen und einen enorm unprofessionell arbeitenden Backlink-Service beauftragt haben sollten, weisen Sie ihn bitte an seine Aktivitäten in diesem Forum einzustellen. Der Reputation Ihres Unternehmens wird enorm geschadet.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Community-Forum -> Wer kennt ein Hausmittel gegen Ohrenschmerzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum