Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abzählen von Summanden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Abzählen von Summanden
 
Autor Nachricht
Second Sleeping Sun
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.07.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2017 - 20:07:27    Titel: Abzählen von Summanden

Hallo, wie viele Möglichkeiten gibt es eine natürliche Zahl k als Summe mit i Summanden darzustellen? Dabei soll das Kommutativgesetz weiterhin gelten.

Beispiel: k=4 und i=1,2,3,4

4=4
4=3+1=2+2
4=2+1+1
4=1+1+1

Stehe da gerade auf dem Schlauch
Liebe Grüße
Second Sleeping Sun
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.07.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2017 - 20:14:26    Titel:

Würde ich das Kommutativgesetz ignorieren, gälte für das Abzählen .

Bei obigem Beispiel:

4=4
4=3+1=1+3=2+2
4=2+1+1=1+2+1=1+1+2
4=1+1+1+1

Also die 1-3-3-1 Zeile des Pascalschen Dreiecks.
Deniz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2004
Beiträge: 3106

BeitragVerfasst am: 25 Aug 2017 - 13:43:56    Titel:

Das ist ein Partitionierungsproblem.
Google mach nach "Partitionsfunktion".
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Abzählen von Summanden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum