Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beschleunigen und Bremsen einer Masse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Beschleunigen und Bremsen einer Masse
 
Autor Nachricht
ThorstenVo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2017 - 20:58:00    Titel: Beschleunigen und Bremsen einer Masse

Ich bin dabei einen Motor zu dimensionieren. Nun möchte ich die maximale Geschwindigkeit einer Masse berechnen, welche aus der Ruhelage beschleunigt und wieder bis zur Ruhelage abgebremst wird (vA=vB=0). Eine maximale Beschleunigung von 2m/s² soll nicht überschritten werden. Der Weg ist bekannt und beträgt 0,41m. Der ganze Vorgang muss in 1s abgeschlossen sein.


Irgendwie steh ich auf dem Schlauch und finde keinen passenden Ansatz. Hoffe jemand kann helfen.

Danke schonmal!
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7384
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2017 - 09:59:23    Titel: Re: Beschleunigen und Bremsen einer Masse

ThorstenVo hat folgendes geschrieben:
Beschleunigung a = 2m/s²
Weg 0,41m. tmax = 1s abgeschlossen sein.
Wenn Du keine Maximalgeschwindigjeitsbegrenzung hast, Thorsten, beschleunigst einfach maximal und bremst dann maximal. Hast Du eine Maximalgeschwindigkeit, beschleunigst eben nur bis dahin.
Beschleunigungsphase (1) 0,41/2 = s = 1/2 a tb²
(1a) 0,41m / 2 m/s² = tb²
tb = 0,453 s
Die Bremszeit ist genau so groß, also zusammen 0,906s
Die Höchsgescwindigkeit vmax = a * tb = 0,906 m/s

Das erforderliche Drehmoment und die Drehzahl des Motors kannst daraus bestimmen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Beschleunigen und Bremsen einer Masse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum