Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zahlensysteme Umwandeln / Vorbehaftet u. Zweierkomplement
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Zahlensysteme Umwandeln / Vorbehaftet u. Zweierkomplement
 
Autor Nachricht
k89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.12.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2017 - 04:06:59    Titel: Zahlensysteme Umwandeln / Vorbehaftet u. Zweierkomplement

Hallo,

ich mache gerade ein bisschen Wiederholung, weil das Thema bei mir demnächst rankommt und kann zwar vieles rechnen, aber bei einigen Dingen kommen mir dennoch Fragezeichen auf und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

1. Thema Vorzeichenbehaftete Umrechnung

vorzeichenbehaftet Dezi umwandeln in Hexa bzw. Okta // Habe hierzu keinerlei Aufzeichnungen mehr von mir gefunden. Wie stelle ich das genau an?

Beispiel: +232(10) und -145(10) in Hexadezimal umwandeln

-> 232(10) = E8(16) und -145(10) = -91(16)
Wäre dies korrekt? Oder muss ich die negative Dezimal Zahl erst irgendwie Umrechnen, wenn ja wie?

2. Thema Zweierkomplement

Vorgegebene Dezimalzahlen als Binärzahl im Zweierkomplement darstellen.
Bsp. 5, -15, 20, -100

Das Zweierkomplement wird ja genommen um negative Zahlen darzustellen. Wenn ich nun positive Zahlen habe, muss ich dies doch gar nicht bilden oder? Nur wenn ich negative Zahlen haben möchte.

5 = 00000101
-15= 00001111-> 11110000+1->11110001
20= 00010100
-100 = 01100100-> 10011011+1->10011100

Ist dies so korrekt, oder habe ich etwas vergessen zu beachten?
Danke schon mal!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Zahlensysteme Umwandeln / Vorbehaftet u. Zweierkomplement
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum