Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schüler verwendet rot im abitur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Schüler verwendet rot im abitur
 
Autor Nachricht
S1987
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25 Apr 2018 - 12:15:45    Titel: Schüler verwendet rot im abitur

Hallo,
gestern habe ich erfahren, dass ein Schüler bei mir im Abitur die Farbe rot verwendet hat :/
Zum Glück nicht überall und auch nur mit Buntstift-rot aber ich weiß nicht, wie ich das bewerten soll...
Soll ich ihm 0 Punkte geben/ nur dienoch Aufgabe nicht werten oder kann ich es so durchgehen lassen ?
Grüße Sad
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5739
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 25 Apr 2018 - 16:54:20    Titel:

Korrigier mit Grün.
S1987
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25 Apr 2018 - 19:07:10    Titel:

Gozo hat folgendes geschrieben:
Korrigier mit Grün.

Das darf nur der 2. Korrektor. Ich muss mit rot und es ist verboten mit rot in der Prüfung zu schreiben.
Jan214
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2016
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 27 Apr 2018 - 01:34:39    Titel:

Du willst ihm direkt 0 Punkte reindrücken, nur weil er mit Rot geschrieben hast ? Würde mich nicht wundern, wenn Du an der Schule bald zum unbeliebtesten Lehrer verschrien wirst.
S1987
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 27 Apr 2018 - 19:36:30    Titel:

Jan214 hat folgendes geschrieben:
Du willst ihm direkt 0 Punkte reindrücken, nur weil er mit Rot geschrieben hast ? Würde mich nicht wundern, wenn Du an der Schule bald zum unbeliebtesten Lehrer verschrien wirst.

Ist ja seine Schuld wenn er das Schaubild mit Rot zeichnet. Steht in der Prüfungsordnung dass rot verboten ist. Aber ich frag lieber nochmal ob ich nur die Aufgabe nicht werten soll oder 0 Punkte gebe. Very Happy
jh8979
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2202

BeitragVerfasst am: 27 Apr 2018 - 20:27:19    Titel:

S1987 hat folgendes geschrieben:
Jan214 hat folgendes geschrieben:
Du willst ihm direkt 0 Punkte reindrücken, nur weil er mit Rot geschrieben hast ? Würde mich nicht wundern, wenn Du an der Schule bald zum unbeliebtesten Lehrer verschrien wirst.

Ist ja seine Schuld wenn er das Schaubild mit Rot zeichnet. Steht in der Prüfungsordnung dass rot verboten ist. Aber ich frag lieber nochmal ob ich nur die Aufgabe nicht werten soll oder 0 Punkte gebe. Very Happy

Nicht werten oder 0 Punkte in der Aufgabe? Wo ist da der Unterschied?

Nicht werten der gesamten Arbeit (= 0 Punkte), fände ich schon unangemessen, und dagegen könntest Du als Korrektor sicher auch gut argumentieren. Aber wenn der so blöd ist rot zu verwenden... da kann man auch als Korrektor nichts machen... manchmal gelten halt auch Formalien....

PS: Sprich mit Deinem Oberstufenleiter, der wird Dir sicher sagen: Aufgabenteil 0 Punkte, Rest wird bewertet.
Jan214
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2016
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2018 - 12:47:01    Titel:

jh8979 hat folgendes geschrieben:

Aber wenn der so blöd ist rot zu verwenden... da kann man auch als Korrektor nichts machen... manchmal gelten halt auch Formalien....


Dein ketzerischer Kommentar zeugt auch nicht von überragender Intelligenz, auch wenn es Dir nicht verständlich ist, aber es gibt Menschen, die während des Schreibens einer Prüfung unter Druck stehen und nervös sind. Da passieren manchmal solche Fehler. Jemanden, den man nicht persönlich kennt, direkt als blöd betiteln ist daher absolut inakzeptabel.



Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
jh8979
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2202

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2018 - 13:22:00    Titel:

Jan214 hat folgendes geschrieben:
aber es gibt Menschen, die während des Schreibens einer Prüfung unter Druck stehen und nervös sind.

Sicher.
Zitat:
Da passieren manchmal solche Fehler. Jemanden, den man nicht persönlich kennt, direkt als blöd betiteln ist daher absolut inakzeptabel.

Rot als Farbe in einer Klausur zu benutzen ist objektiv betrachtet blöd, weil man sich da unnötig um Punkte bringt.

Es gibt so ziemlich keine Prüfungssituation in der Schule, in der den Schülerinnen und Schülern erlaubt ist mit einem roten Stift zu schreiben. Das kann man bis zum Abitur dann auch mal gemerkt haben. Denn gerade im Abitur gilt es für die korrigierenden Lehrkräfte eine Menge Formalien einzuhalten, um halbwegs Fairness zwischen den Schulen und Bundesländern herzustellen. Da ist der Ermessensspielraum dementsprechend geringer...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Schüler verwendet rot im abitur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum