Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

frage in baurecht
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> frage in baurecht
 
Autor Nachricht
Phebe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 11
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 12:57:42    Titel:

Hallo,

was schreibt man denn bei dem Punkt:

"Keine Genehmigungsfreiheit" ??

Also erst
1.) Genehmigungsbedürftigke prüfen, und dann doch
2.) Keine Genehmigungsfreiheit gem § 55, 56:

hier weiss ich nicht was ich schreiben soll.

Bitte bitte um kurze Hilfe.

Vielen Dank
MeisterMichael
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2005
Beiträge: 75
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 12:58:19    Titel:

Erstmal lieben Gruß an A.B. und keine Panik ... Wink
dachilla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:06:49    Titel:

@ all

Seid ihr alle schon fertig oder macht ihr nur etwas länger Mittagspause??

D.C.
MeisterMichael
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2005
Beiträge: 75
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:08:52    Titel:

nein wir tippen Smile
dachilla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:09:14    Titel:

Sitzt jemand von euch so um 15:30 noch im Seminar oder im 11 Stock? Muss bis dahin noch arbeiten...

D.C.
Phebe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 11
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:18:47    Titel:

Hi Michael,

vielleicht kannst Du mir ja sagen was man bei dem Punkt:

Keine Ausnahme von der Genehmigungsfreiheit

schreiben muss...

Tausend Dank!
dachilla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:23:50    Titel:

@ phebe:

Schreibst du in einem Satz bei der Prüfung der Genehmigungsbedürftigkeit:

"Weiterhin fällt das Vorhaben auch nicht unter die ausnahmen der §§ 55, 56 HBO (kumulativ) oder der §§ 68, 80 IV I Nr.1."

- ist unfraglich!

D.C.
ammela
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:28:46    Titel:

ich hab bei aufgabe 3 nur einen aufsatz...reicht das? hab auch keinen platz mehr..
ammela
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:30:35    Titel:

Chiara367 hat folgendes geschrieben:
Leute! ich verzweifle an Aufgabe 3!!!!!!!!!!!!!!!!! bin ganz eindeutig zu blöd dazu, die göttlichen Ausführungen des Herrn Stelkens zu verstehen, und vor allem das Wichtigste rauszusieben..... Crying or Very sad Rolling Eyes



wer ist herr stelkens???!
Chiara367
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2005 - 13:58:16    Titel:

Dr. Ulrich Stelkens - UPR 3/2005 S. 81
Planerhaltung bei Abwägungsmängeln nach dem EAG Bau

@ammela: Du hast es geschafft, die Problematik in EINEM SATZ darzustellen??? Das ist beachtllich!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> frage in baurecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
Seite 22 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum