Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

pKs Werte und die Dissoziation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> pKs Werte und die Dissoziation
 
Autor Nachricht
Ami_002
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.07.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2018 - 14:44:42    Titel: pKs Werte und die Dissoziation

Hallo ihr lieben,

ich weiß wofür der pKs Wert steht und wann eine Säure stark bzw. schwach ist. Mir ist jedoch nicht ganz klar was mir der Wert genau sagt bei Molekülen mit OH Gruppen. Nehmen wir mal als Beispiel die PHB-Ester. Der Propylester hat einen pKs-Wert von 8,4. Wie liegt der Stoff dann je im sauren, alkalischen und neutralen vor und wann bildet sich das Phenolat?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> pKs Werte und die Dissoziation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum