Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sexismus im Tennis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Sexismus im Tennis
 
Autor Nachricht
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4536

BeitragVerfasst am: 10 Sep 2018 - 14:34:48    Titel: Sexismus im Tennis

Im Damenfinale der US-Open gab es einen Fall von Sexismus. Serena Williams wurde von dem Frauenverachtenden und Frauenhassenden Schiedsrichter Ramos mit drei Verwarnungen belegt und verlor anschließend das Match. Es ist traurig, dass eine so außergewöhnliche Tennisspielerin wie Serena Williams, wegen solch einem Schiedsrichter das Match verliert. Ich kämpfe gemeinsam an Serens Seite für Gleichberechtigung und Frauenrechte. Hut ab, eine mutige Frau. Sie hat eine neue, notwendige Debatte über Sexismus angestoßen.
#Aufschrei
#Metoo
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Sexismus im Tennis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum