Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

knobelaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> knobelaufgabe
 
Autor Nachricht
harder65
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Feb 2004 - 17:41:19    Titel: knobelaufgabe

Ein Kreis soll von einem Kreisbogen so geteilt werden, dass die Fläch genau in zweim Hälften geteilt wird. Das Zentrum für den Radius des Kreisbogens liegt auf dem ersten Kreisumfang.
(Ein Pferd soll so angepflockt werden, dass es die Hälfte des kreisförmigen Rasens abgrasen kann.
^^
Gast






BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 21:04:43    Titel:

15 Feb 2004

Spam
Spam
Spam

=D
Hiob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2005
Beiträge: 1379

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 21:25:03    Titel: Re: knobelaufgabe

Der Radius des zweiten Kreises muß das (1/(2^(1/2)))-Fache des Radius des ersten Kreises sein.
DMoshage
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 21:28:56    Titel: Re: knobelaufgabe

Hiob hat folgendes geschrieben:
Der Radius des zweiten Kreises muß das (1/(2^(1/2)))-Fache des Radius des ersten Kreises sein.


Diese Lösung würde ich jetzt mal anzweifeln. Diese Aufgabe taucht immer wieder auf und lässt sich nicht streng lösen. Das Ergebnis erhält man mit einer numerischen Nullstellenbestimmung.

Gruß
Dirk
Hiob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2005
Beiträge: 1379

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 21:38:11    Titel:

Na wenn man's numerisch macht, kann's ja fast nur falsch sein. Smile

Fläche des ersten Kreises ist Pi*r², die des zweiten Pi*(r/(2^(1/2)))²=Pi*r²/(2^(1/2))²=Pi*r²/2.


Zuletzt bearbeitet von Hiob am 09 Mai 2005 - 21:54:00, insgesamt einmal bearbeitet
DMoshage
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 21:50:14    Titel:

Hiob hat folgendes geschrieben:
Na wenn man's numerisch macht,kann's ja fast nur falsch sein. Smile

Fläche des ersten Kreises ist Pi*r², die des zweiten Pi*(r/(2^(1/2)))²=Pi*r²/(2^(1/2))²=Pi*r²/2.


Du hast die Aufgabe falsch verstanden. Die grüne Schnittfläche soll die Hälfte der Kreisfläche des Kreises mit dem Radius R1 sein.



Gruß
Dirk
Hiob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2005
Beiträge: 1379

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 21:56:44    Titel: Re: knobelaufgabe

harder65 hat folgendes geschrieben:
Das Zentrum für den Radius des Kreisbogens liegt auf dem ersten Kreisumfang.

Oder auch: Das Zentrum des Kreisbogens liegt auf dem ersten Kreisumfang.

Ansonsen is ja klar, daß der Radius unendlich sein muß.

Ach Moment, ich widerrufe, da ich meinen Fehler seh.
Hmm?
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 22:06:27    Titel:

Hier ist die Lösung:

http://www.dunklewelle.de/modules.php?name=Forums&file=printview&t=4661&start=45

Die Gleichung steht ziemlich weit unten.

Gruß
Andromeda
DMoshage
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2005 - 22:26:53    Titel:

Andromeda hat folgendes geschrieben:
Hier ist die Lösung:

http://www.dunklewelle.de/modules.php?name=Forums&file=printview&t=4661&start=45

Die Gleichung steht ziemlich weit unten.

Gruß
Andromeda


Hmm,

da fragt sich doch nur, ob das Schaf noch lebt oder schon gegrillt ist.

Gruß
Dirk
^^
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Mai 2005 - 12:59:59    Titel:

15 Feb 2004 !!!!!!!!!!!!!!!

wollt nur blöd spammen Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> knobelaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum