Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

hab ne aufgabe bis dienstag die ich leider nicht kann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> hab ne aufgabe bis dienstag die ich leider nicht kann
 
Autor Nachricht
wollemolle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2005 - 15:24:50    Titel: hab ne aufgabe bis dienstag die ich leider nicht kann

es geht um sauerkraut. in einem Container (12050(T)mm, 2300(B)mm , 2396 (H)mm) soll von deutschland aus nach Japan in 10 kg dosen transportiert werden. Die dosen sind zylinderförmig und beliebig in ihrer Größe. Die Dosen kann man mit folgenden paletten transportieren:
1) containerpalette (1140*1140*165mm)Traglast dynamisch1000/statisch 5000kg Gewicht: 24kg
2)Kunststoffpalette (800*1200*150mm) Traglast dyn.1500/stat.5000kg Gewicht 23Kg
3)pressholzpalette (760*1140mm) Belastbarkeit dyn.900-1250/3600-4750 kg
4)Pressholzpalette (800*1200mm) Belastbarkeit dyn.900-1250/3600-4750 kg
Der container darft nur 27 t mitnehmen.
Welche Palette(n) würdet ihr nehmen um die größte dosenanzahl zu erlangen?
und was würdet ihr für die Dosenabmessungen angeben(radius etc.)

ich hab erst die untere flache vom container genommen und durch die jeweiligen palettenflachen geteilet, um die paletten untereinander zu vergleichen, nebenbei habe ich die formel vom zylinder nach h umgeformt (r habe ich belibig eingesetzt) und für V habe ich 10000cm³ eingesetzt,

weiter wusste ich nicht, zumal ich glaube dass dieser weg auch falsch ist, bitte hilft mir und schreibt auch den lösungsweg und wie ihr dauarauf gekommen seid!
danke im voraus:-)
rnd
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2005 - 18:37:29    Titel:

Welches Volumen hat den eine Masse von 10kg Sauerkraut? So wie Wasser? wird das Gewicht des Dosenblechs vernachlässigt?

Ansonsten klingt es nach einer komplizierten Optimierungsaufgabe über ne Menge von Variablen. Bin gespannt ob sich jemand dran macht bevor das Wochenende vorbei ist.
wollemolle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2005 - 19:05:10    Titel:

ja ich glaube mal man geht von wasser aus, dann sind ja 10kg= 10l=10000cm³.
ich weiss dass es komplexe und langandauernde aufgebe ist, aber wenn mir jemand mal den roten faden zeigen würde, also wie ich überhaut ran zu gehen habe. Crying or Very sad
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> hab ne aufgabe bis dienstag die ich leider nicht kann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum