Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Der Kreis und sein Umfang und Flächeninhalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Der Kreis und sein Umfang und Flächeninhalt
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 08 Jun 2004 - 16:58:53    Titel: Der Kreis und sein Umfang und Flächeninhalt

Hi LEutz! Erst mal dieses dumme Mathe Thema ist ein dummes Thema der Kreis. Ich habe dies als HA und komme nicht mehr weiter Könnt ihr mir helfen? Hier die Aufgaben:

1.a Aus einem 1,30 m breiten und 9 m langen Stoffballen sind Tischdecken mit einem Durchmesser von 90 cm zu schneiden. Wie groß ist der Abfall in m² und in Prozent?

Wie würdet ihr das rechnen, es wäre nett das ihr mir vielleicht auch dies erklärt wie ihr rechnet, damit ich es verstehe.

Vielen Dank im Vorraus Gruß Marvin
Thor_15977
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.02.2004
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2004 - 22:15:19    Titel:

Hallo Marvin!

Ich bin zwar auch kein Mathe-Genie, aber die Aufgabe ist kein Problem.

Aus einem 1,30 m breiten und 9 m langen Stoffballen sind Tischdecken mit einem Durchmesser von 90 cm zu schneiden. Wie groß ist der Abfall in m² und in Prozent?

Wie viele Tischdecken kann man also fertigen? - 9 Stück

In der Breite (1,30 m) ist nur 1 mal 90 cm drin und die Länge von 9 Metern erlaubt 10 Stück der Tücher.

Jetzt rechnest Du die Fläche für einen Kreis aus nach der Formel:

A= pi* r^2

A=pi*0,45m^2
A=pi*0,2025 m^2
A=0,636173 m^2

Das mußt du mal 9 nehmen, da du ja 9 Tücher schneiden kannst.

9*A=5,73 m^2

Die Gesamtfläche des Tuches hat 1,3 m * 9 m = 11,70 m^2

Jetzt ziehst du die Fläche der rausgeschnittenen Tücher von der Gesamtfläche ab:

11,70 m^2 - 5,73 m^2 = 5,97 m^2

Ich denke, das war ganz verständlich.

Gruß Michael
Gast







BeitragVerfasst am: 09 Jun 2004 - 11:51:53    Titel:

Ja alles klar bis auf diesen Schritt:
A=pi*0,45m^2
A=pi*0,2025 m^2 --> Warum 0,2025? Der durchmesser eines Kreises ist doch 90 davon der Radius ist doch dann 45 und nciht 45 warum dies?
A=0,636173 m^2

Würde mich über Antwort freuen Gruß Marvin
Thor_15977
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.02.2004
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 09 Jun 2004 - 18:35:33    Titel:

Hallo Marvin!

das war ein wenig mißverständlich Wink

die Formel lautet ja:

A=pi*r^2
A=pi*0,45^2
A=pi*0,2025qm

Der Radius ist 0,45 m, aber r² = (0,45m)² = 0,2025 m²

So dürfte es besser verständlich sein.

Gruß Michael
Alpha103
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Dez 2004 - 15:21:18    Titel:

hi ist zwar etwas spät...

nehmt euch bitte mal ein stück papier,

13cm*90cm (ok schwierig aber zummenkleben geht.)
dazu 12 papierkreise durchmesser 9cm

wenn man sie aneinander legt kommt man auf 10.
aha 10 tücher.
legt man sie versetzt kommt man auf 11
theoretisch möglich
praktisch schwierig
rechnerisch ...
...macht euch n kop. (hat was mit kreisabschnitt zu tun ...)

ciao Alpha103
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 06 Dez 2004 - 15:57:56    Titel:

Etwa so könnte das dann aussehen:

Gast







BeitragVerfasst am: 16 Dez 2004 - 09:52:52    Titel:

bei mir sieht es etwas anders aus.



aber wie gesagt:
... theoretisch möglich
praktisch schwierig ...
Alpha103
Gast






BeitragVerfasst am: 16 Dez 2004 - 10:01:55    Titel:

Nochmal mit maßen
http://home.arcor.de/broken-arms/kreise1.gif
und wers überprüfen möchte als dwg (Autocad)
http://home.arcor.de/broken-arms/kreise.dwg

ciao Alpha103
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Der Kreis und sein Umfang und Flächeninhalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum